Hab Probleme mit Fotos auf ipos laden und musik zu löschen!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von IpodGirl, 17.09.2006.

  1. IpodGirl

    IpodGirl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.09.2006
    Hey,:)

    ich bräucht mal ganz dringend eure Hilfe!

    Ich hab einen Ipod nano mit 4gb.Mein Problem is,dass ich grad mal 19 fotos draufebkomme...nicht mehr!das kann aber doch nicht sein?Brauchen die fotos eine spezielle größe?oder kann nab einfach nicht mehr drauf tun??
    und wie würde ic eine kleinere größe bekommen??:rolleyes:

    Und kann man Lieder eigentlicha uch wieder dauerhaft löschen vom ipod?

    ich weiß,ich weß viele fragen,aber ich bin echt verzweifelt...:(
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.174
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum

    iTunes rechnet die Größe eigentlich automatisch runter.
    Wenn aber zu viel Musik drauf ist passen halt keine Bilder mehr drauf.
    was steht den in iTunes und über die Kapazität ?
    Zum löschen, lösch den Titel aus der Wiedergabe Liste und er wird auch auf den iPod gelöscht.
     
  3. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    28.02.2006
  4. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    05.12.2002
    Damit wird der Titel aber nicht vom iPod gelöscht, sondern nur der Link in der Wiedergabeliste zu dem Titel in der Bibliothek wird gelöscht. wirklich gelöscht wird der Titel dann, wenn Du ihn in der Bibliothek (!) in iTunes anklickst und dann löschst.
     
  5. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Was man tunlichst vermeiden sollte! Du löschst den Titel nicht aus der Bibliothek, sondern aus der Playlist, die du auf den iPod kopierst! So wird der Titel vom iPod gelöscht, bleibt aber weiterhin in der iTunes Bibliothek!
    Tipp: mach' intelligente Playlists, die du dann auf den iPod kopierst und die sich automatisch updaten. Zum Beispiel "Die letzten 200 neuen Tunes Jazz"...einfach "Genre ist Jazz", "Hinzugefügt nach dem..." (ein Datum das ein halbes Jahr zurückliegt) und "Maximal 200 Objekte sortiert nach Zuletzt hinzugefügt - aktuell". Klingt kompliziert, iss' aber ganz einfach...
    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hab Probleme mit
  1. softdown3
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    384
  2. fabian_92
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    830
  3. deki
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    432
  4. pfannkuchen2001
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    517
  5. MacHur
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.645

Diese Seite empfehlen