Hab ne frage zu iChat mit ICQ Account…

MacMo

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2004
Beiträge
1.022
Hi,
ich hab da mal so ne Frage zu iChat. Ich habe für iChat meinen ICQ Account benutzt und das hat auch alles ganz gut geklappt, aber wenn ich einen Windows-user anchatte sieht er das alles in einem HTMLcode, also die Schriftart, die Schriftgröße, etc. und das is ja irgendwie ein bissl blöde oder?? kann man das irgendwie verhindern??
Danke schon mal
Gruß Moritz
 

Mauki

Aktives Mitglied
Registriert
24.07.2002
Beiträge
15.411
oder du nimmst nen anderen Messenger z.b Adium
 

MacMo

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2004
Beiträge
1.022
Mick Dundee schrieb:
ja. indem er sich mal ne aktuelle version des clients runterlädt!

gruß
mick
ehm?? von welchem client??

@Mauki: normal benutzte ich Proteus, aber ich möchte ja iChat verwenden, weil ich das irgendwie cool finde. :D
Gruß Moritz
 

Christian T

Mitglied
Registriert
15.10.2004
Beiträge
92
Das Problem ist nur da, wenn du von iChat mit deinem Account schreibst, wenn du dir nen AIMaccount machen würdest, könntest du ohne Probleme mit deinen ICQ-Leuten chatten.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.986
REALMoritz schrieb:
ehm?? von welchem client??

@Mauki: normal benutzte ich Proteus, aber ich möchte ja iChat verwenden, weil ich das irgendwie cool finde. :D
Gruß Moritz

von icq... !!?!?!?!! ;)

gruß
mick
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.986
Christian T schrieb:
Das Problem ist nur da, wenn du von iChat mit deinem Account schreibst, wenn du dir nen AIMaccount machen würdest, könntest du ohne Probleme mit deinen ICQ-Leuten chatten.

vertu dich da mal nicht... ich hab da andere erfahrungen gemacht. es liegt an den dosen. wenn die nicht die aktuelle version haben kriegen die solchen html code...
 

MacMo

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2004
Beiträge
1.022
Also liegt das an denen und nicht an mir?? :(
Gruß Moritz
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.986
REALMoritz schrieb:
Also liegt das an denen und nicht an mir?? :(
Gruß Moritz

eher an aol. aber die schuld würde ich nicht auf die dosennutzer schieben. ich bitte sie dann einfach höflich eine neuere version herunter zu laden und gut ist. ist ja nicht jeder verpflichtet, immer ständig die neuesten versionen seiner programme runterzuladen (auch wenn sie bei virenscannern etc (was ist das eigentlich :D ;)) selbst schuld sind). man denke dabei auch an 56k-ler (ja, sowas soll's auch noch geben)

also, frag sie, ob sie sich nicht die neueste version runterladen würden!
von "schuld" kann man hier nicht wirklich sprechen!

gruß
mick
 

Christian T

Mitglied
Registriert
15.10.2004
Beiträge
92
Also auf dem Macusertreffen hab ich es ausprobiert. Sogar iChat mit Icq auf Icq auf dem Mac macht Probleme.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.986
Christian T schrieb:
Also auf dem Macusertreffen hab ich es ausprobiert. Sogar iChat mit Icq auf Icq auf dem Mac macht Probleme.

das macht man ja auch nicht. ;)
ich habe lediglich die lösung auf sein problem gegeben...

gruß
mick
 

MacMo

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2004
Beiträge
1.022
ok, dann hätte sich das auch geklärt. :)
danke.
Gruß Moritz
 

Rupp

Aktives Mitglied
Registriert
10.10.2004
Beiträge
7.570
eigtl "dürfte" es keine probleme geben, da AIM und ICQ das selbe protokoll benutzen.
wie gesagt, aber das mit dem html code war nicht nur bei Win usern mit ICQ sondern auch bei mir mit Proteus (ich bin sein Bruder). er schickte mir ne message und ich sah alles als html-code, benutzt er jetz proteus bekomm ich ne normale message. ich denke es liegt daran, dass iChat die nachrichten im html format schickt, aber die meisten Massenger-clients nur "rohen text" verstehen, daher der code. ich denke es liegt an iChat (apple war anscheinend mal wieder zu weit in der zukunft :D )

Grüße Rupp
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben