Hab mir mal ein PB zusammengestellt...

  1. Draco.BDN

    Draco.BDN Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    36
    Da ich mich ja langsam aber sicher langsam zu einem Mac-Benutzer wandle, nennen wir mich mal ein Würde-Gern-Switcher, ein PowerBook im AppleStore zusammengestellt, so wie ich mir meinen nächsten PC vorstellen würde...
    Gott sei dank, hatte mein Stuhl eine Rückenlehne!!!

    3.322,65€!!!

    Gibt es keine billigen Alternativen im Internet?
    Apple-Händler gehen schlecht, lebe aufm Land...

    Hab bei Dell so ungefähr das gleiche zusammengebaut, das kostete aber nur 2.488€...

    Schnief... das könnte noch sehr lange dauern bis zum switchen...
     
  2. Draco.BDN

    Draco.BDN Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    36
    Upps, falsches Forum...
    Sorry!!! :(
     
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    was für eine konfiguration ist das?

    ww
     
  4. MacHei

    MacHei MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    7
    hast du ne vergoldete tastatur bestellt :D :D :D
     
  5. BuRn_Colonia

    BuRn_Colonia MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2004
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    14
    las mich raten 17" 5400er platte, 128 mb grakaspeicher, und wahrscheinlich n gig ram

    tipp: lass den zusatzram raus, bei apple ist der schweine teuer und hol ihn dir nachher dazu. am besten bei dsp-memory. dann hast de schonmal n bisgen mehr als 300 €s weniger.

    ansonsten schau doch mal bei diversen apple händlern im netz nach gravis, cyberport .....), die schicken doch auch, oder habts ihr da auch keine post?

    gruss

    BuRn
     
  6. airborn647

    airborn647 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    bevor Du bei dell kaufst, würd ich lieber noch ein kleines bisschen länger sparen. bin selber von nem dell inspiron auf nen PB geswitched und es ist jeden einzelnen €uropäer wert...

    je nachdem wie Du das PB konfiguriert hast, lässt sich auch noch was sparen. Du solltest keinen extra RAM bei apple kaufen! lieber bei nem drittanbieter und dann selber einbauen, ist kein problem und es lässt sich ne menge sparen!!!

    für den fall, dass Du schüler, student, lehrer, etc bist kannst Du vergünstigt im education store kaufen.
     
  7. Draco.BDN

    Draco.BDN Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    36
    Fast...
    1 GB RAM ja, den Schmeiß ich wohl raus
    128 MB GRA, ja... wenn schon so teuer dann schon richtig
    Nein 15"
    Sonst alles Standart...
    Das geht ganz schön schnell bei Apple... ;-)
     
  8. nuendo

    nuendo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2004
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir ja schon einige PBs konfiguriert, aber so hoch hab ich ein 15"-er noch nie bekommen. Den RAM auf jeden Fall rausschmeißen. Bei der GraKa würde ich mich auch fragen, ob man die 128 MB in einem Notebook, was zum zocken sowieso zu schade ist überhaupt braucht. OK, auf die hintergrundbeleuchtete Tastatur kann man sicher nicht verzichten. ;)
     
  9. cschirmbeck

    cschirmbeck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    Genau das von Dir beschriebene Modell (15" mit 5400 HD, 128 MB Grafik und 1 GB RAM, 1,5 GHz) habe ich im Refurbished Store für 1999 Euro (inkl. Versand) bekommen -- und es hatte keine Macken, keine Kratzer -- nichts!

    Apple muss gar nicht so teuer sein ;) :D :D
     
  10. Ich hatte vorher nen Dell Inspiron 8200, 1,8 GHz P4-M, 64 MB ATI Radion 9000, 512 MB RAM, 2 x 80er HDD und und und. Also (für damalige Verhältnisse) "Vollausstattung".
    Hat schlappe 3000 Euro gekostet.

    Jetzt hab ich ein PB 12" (1GB RAM) für ca. 1900 Euro (1700 + 200 Speicher).
    Verdammt - hätte ich den Dell NIE bestellt, hätte ich mir 2 Jahre Win-Ärger, Neuinstallationen, Systempflege, Viren etc. gespart und hätte mit dem ersparten Geld locker noch einen Skiurlaub machen können.

    Kauf Dir nen Mac! Auch wenn es Dir im ersten Moment als teuer erscheint. Den Mac hast Du auch noch in 3-4 Jahren. Wie lange hält der Dell? Meiner ist nur am rumspinnen, das Gehäuse fertig, die Tastatur abgenutzt usw.

    Speicher: Bei DSP oder Biehler (www.biehler.info oder biehler.org oder sowas, hab zuviel Schnaps als Nikolaus getrunken, um zu gucken :D:D). Zubehör (Taschen usw.) auch nicht bei Apple bestellen.....

    Solltest Du einen externen Monitor Dein Eigen nennen - hol Dir das 12" PB. Ist um einiges günstiger im Preis, deutlich "transportabler" und macht genauso Fun wie die größeren Modelle.
    Und überlege Dir wirklich nochmal: brauchst Du die 128 MB GraKa. Zocken kannst Du auf dem Apple eh vergessen - und für "normale" und "sonstige" Programme.....

    Was willst Du denn auf der Kiste machen?
     
Die Seite wird geladen...