1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

H.264 in AVI - Nicht Quicktime Kompatibel ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Anthrazit, 24.05.2005.

  1. Anthrazit

    Anthrazit Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    19
    Hallo :)

    Ich habe mittlerweile schon einige meiner Lieblings-DVDs mittels Handbrake in H.264 auf meine Festplatte gerippt. Die Filme, bei denen ich keinen 5.1 Sound brauchte, habe ich als Film.mp4 gerippt, mit H.264 Bild und AAC Ton. Diese Dateien kann mein Quicktime 7 Pro unte 10.3.9 öffnen und auch absolut flüssig darstellen.

    Die Filme, die ich gerne in 5.1 Sound genießen möchte, habe ich als Film.avi gerippt, da Handbrake nur auf diese Art und Weise die AC3 Audiospur durchgeben kann. Diese Dateien kann ich leider nicht mit Quicktime öffnen. Nach längerem Stillstand kommt die "Komponente fehlt..." Fehlermeldung, und der Player schweigt, zeigt nur ein weißes Bild ohne Ton an - obwohl in den Filminformationen korrekterweise "Format : H264, 720 x 304, 16,7 Mill. , 'ms ', 5 Kanäle, 48,000 kHz" erkannt wird.

    Weil Quicktime sich weigert, spiele ich diese Filme mit VLC ab. Selbiger ist dem Quicktime Player in diesem Fall aber sehr unterlegen, was die Performance angeht, und stockt gerade bei komplexeren Darstellungen sehr. Gibt es also die Möglichkeit, (z.B. ein Plugin oder eine andersartige Erweiterung) Quicktime das Lesen der AVI-Dateien beizubringen ?

    Um das Abdriften ins Offtopic zu vermeiden, möchte ich darauf hinweisen, dass alle gerippten DVDs mein Eigentum sind cake

    MfG :)

    Serious.
     
  2. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    92
    Quicktime kann kein AVI in Kombi mit H.264 - leider.
     
  3. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    67
  4. Anthrazit

    Anthrazit Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    19
    Habe ich gemacht, leider ohne Erfolg. Quicktime legt das gleiche Verhalten an den Tag, wie vorher.

    Trotzdem danke :cool:

    Sonst noch was ? :(
     
  5. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    92
  6. k3rn3lpanic

    k3rn3lpanic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du mal probiert, das ganze mit MplayerOSX abzuspielen (Link)?

    Ich weiß zwar nicht, ob der H264 kann, aber es ist evtl. einen Versuch wert :)
     
  7. Anthrazit

    Anthrazit Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    19
    Alles klar, danke für die Info + URL :)

    Ja, MPlayer unterstützt H.264, und ist dabei auch etwas schneller als VLC. Mir ging es aber explizit um den Quicktime Player, da nur dieser meine H.264-Videos 100%ig flüssig darstellt. Mein kleines iBook hat doch nur 'nen 800er G4 :(

    Verblüffend. Sonst gehörte Quicktime doch eher zu den langsameren Playern :rolleyes:
     
  8. MIC71

    MIC71 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    irgendwie würde mich mal interessieren, warum apple soviel tam-tam um den H.264 codec macht, quick time diesen zum abspielen aber nicht unterstützt?
     
  9. oglimmer

    oglimmer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    92
    QT kann H.264 sehr wohl abspielen (und die Pro Version auch erstellen), aber eben nur in MOV und MP4 Behältern.

    Der AVI Behälter ist von M$ erfunden und man hat sich wahrscheinlich bei Apple gedacht, dass man das besser boykotiert - schade.
     
  10. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.951
    Zustimmungen:
    242
    AVI wird auch von MS nicht mehr weiterentwickelt/supported.

    F.