iOS Gutes Gratis Email Programm

Schrotty74

Schrotty74

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.10.2021
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
2
Ich suche ein gutes Gratis E-Mail Programm. Der normale Mailclient ist zwar ok, aber bietet halt nicht viel an Optionen. Unter Android hatte ich FreeMail und genau in diese Richtung soll es gehen. Einmalig was zahlen würde ich auch, sofern es maximal 10 Euro bis 20 Euro ausmacht. Abo kommt nicht infrage, so was unterstütze ich nicht. Spark oder AirMail habe ich mir schon mal angeschaut und AirMail gefällt mir extrem gut, aber leider viel zu teuer. Spark kann man zwar Free nutzen, aber die Pro wäre dann auch schon wieder viel zu teuer.
 
noodyn

noodyn

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.08.2008
Beiträge
14.106
Punkte Reaktionen
5.740
Mail.
Welche Optionen fehlen denn?
 
Schrotty74

Schrotty74

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.10.2021
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
2
Soll halt auch Optisch nach etwas aussehen auch. zB Account Bilder das man sieht vom welche Email Provider oder Firma es kommt, gruppierte Ansicht aller Konten usw. usv..
 
Elys

Elys

Mitglied
Dabei seit
06.07.2018
Beiträge
815
Punkte Reaktionen
1.216
Kurz: gibt es nicht.

Lang: nahezu alle derartigen Apps schalten unsinnigerweise einen Server dazwischen. Der holt die Mails vom Mailserver und sendet die Mails an dich. Ein Sicherheitsrisiko, weil man die Zugangsdaten der Postfächer weitergibt. Außerdem geht der Inhalt der Mails niemand anderem was an und ein solcher Zwischenserver ist absolut unnötig.

Leider gibt es Thunderbird nicht für iOS. Das läuft stets ohne Zwischenstation.
 
Zuletzt bearbeitet:
Schrotty74

Schrotty74

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
06.10.2021
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
2
Thunderbird wäre schon mega oder K9.
 
tbo

tbo

Mitglied
Dabei seit
29.05.2005
Beiträge
450
Punkte Reaktionen
251
Irgendwo habe ich gelesen, das wohl eine iOS-Version geplant ist, jedoch erst muss aus K9 Thunderbird werden. Mal schauen was passiert. Auf macOS fühlt sich Thunderbird leider zu fremd an.
 
wegus

wegus

Moderator
Dabei seit
13.09.2004
Beiträge
18.825
Punkte Reaktionen
6.406
gelöscht, da falscher Kontext.
 
Zuletzt bearbeitet:
FrankyGZ

FrankyGZ

Mitglied
Dabei seit
12.02.2012
Beiträge
335
Punkte Reaktionen
116
Der TS sucht aber etwas passendes für das iPhone.
 
Sonnenschein11

Sonnenschein11

Mitglied
Dabei seit
01.06.2014
Beiträge
357
Punkte Reaktionen
924
Der TS sucht aber etwas passendes für das iPhone.
Wie schon @Elys geschrieben hat, gibt es Alternativen, aber mit Sicherheitsrisiken. Um mal einen noch in die Runde zu schmeißen: Outlook.
Wenn nur belanglose Sachen über Outlook gemacht werden, ist es Egel. Da die Outlook App schon gut gemacht ist. Der Kalender ist eine Wucht zum Beispiel, aber [...]

Mehr zum Thema Sicherheit vs Outlook kann man hier lesen.
https://www.borncity.com/blog/2023/01/01/sicherheitsrisiko-microsoft-outlook-app-bertrgt-anmeldedaten-und-mails-in-die-cloud/
 
Elys

Elys

Mitglied
Dabei seit
06.07.2018
Beiträge
815
Punkte Reaktionen
1.216
Wie gut, dass die Geschmäcker unterschiedlich sind.

Das ist eines der schlechtesten Programme, die ich kenne. Total verkompliziert und überkonfiguriert. Ja es lässt sich umfangreich anpassen, und nein, das will ich nicht.
Es ist eine Option, kein Muß. Thunderbird läßt sich einfach einrichten und fertig. Die umfangreichen Konfigurationen muß man eben nicht machen, die Standardeinstellung reicht.

Auf dem Mac wirkt es indes wirklich wie ein Fremdkörper.
 
FrankyGZ

FrankyGZ

Mitglied
Dabei seit
12.02.2012
Beiträge
335
Punkte Reaktionen
116
Wie schon @Elys geschrieben hat, gibt es Alternativen, aber mit Sicherheitsrisiken. Um mal einen noch in die Runde zu schmeißen: Outlook.
Wenn nur belanglose Sachen über Outlook gemacht werden, ist es Egel. Da die Outlook App schon gut gemacht ist. Der Kalender ist eine Wucht zum Beispiel, aber [...]

Mehr zum Thema Sicherheit vs Outlook kann man hier lesen.
https://www.borncity.com/blog/2023/...-bertrgt-anmeldedaten-und-mails-in-die-cloud/
Meine kurze Anmerkung galt auch nur dem bereits gelöschten Beitrag von wegus.
 
Elys

Elys

Mitglied
Dabei seit
06.07.2018
Beiträge
815
Punkte Reaktionen
1.216
Mehr zum Thema Sicherheit vs Outlook kann man hier lesen.
Das kann man auf alle mobilen Mail-Apps übertragen und betrifft nicht nur Outlook.

Deshalb bleibe ich mobil bei den Bordmitteln, also der Mail-App von Apple. Diese verbindet sich direkt mit dem Mailserver ohne irgendwas dazwischen. So wie das der Standard ist.
 

Ähnliche Themen

Mauki
Antworten
19
Aufrufe
1.071
ProMax13
ProMax13
M
Antworten
0
Aufrufe
175
MacNoob20
M
S
Antworten
4
Aufrufe
226
Blaubeere2
Blaubeere2
Oben