Kaufberatung Gut ausgestattes 13" vs kleines 15" MBP

Simon545

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
18.01.2020
Beiträge
3
Hallo Community,

vorab tut es mir Leid, das es wahrscheinlich die hundertste Frage zu dem Thema ist. Allerdings bin ich grade echt ratlos, welches MacBook Pro für mich besser wäre.

Kurz zu mir: Ich bin Simon und nutze nun seit drei Jahren ein iPhone. Als Hauptcomputer habe ich einen kleinen, aber feinen Gaming PC mit Windows und dazu noch einen 17" Windows Laptop, den ich aber aufgrund einer langsamen HDD kaum noch verwende, nur mal für ein bisschen iTunes. Bin also kompletter Anfänger in Sachen MacBook. Allerdings nervt mich das zusammenarbeiten zwischen iPhone und Windows total, weshalb ich schon lange überlege, mir ein MacBook Pro anzuschaffen. Wichtig ist mir, das es recht portabel ist, ich damit einfach kreativ sein kann, was Video und Fotobearbeitung und evtl. Musik machen betrifft. Nun habe ich mir ein 13" MBP konfiguriert mit dem 2,4GHz i5, 16GB Ram und 512GB SSD (16GB Ram wegen Zukunftssicherheit und 512GB wegen meinen Datenmengen, wo 256GB knapp werden könnten) So komme ich auf 2489€. Soweit, so gut dachte ich mir. Als ich aber dann mal geschaut habe, was das kleinste 15" kostet bin ich stutzig geworden. "Gerade mal" 210€, aber dann statt DDR3, DRR4 Ram, mit Grafikkarte und einem 6-Core Prozessor. Nun weiß ich nicht recht was ich kaufen soll, denn aus meiner Sicht würde das 15" mehr Sinn machen. Allerdings habe ich Angst, das mir das 15" zu groß werden könnte und ich es dadurch evtl. öfter zuhause lasse, statt es mitzunehmen.

Was würdet ihr wählen?

Dazu sei gesagt, das ich meinen Gaming PC mit Windows parallel weiter verwenden werde und das MacBook eigentlich nur für so bestimmte Sachen, wie "iPhone Zeugs", Video und Fotobearbeitung und eben zum mitnehmen gedacht ist. Da dachte ich, 13" wären perfekt, aber bei dem Preis, puh...
 

RealRusty

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2019
Beiträge
2.415
Hi.

Wenn die Mobilität im Vordergrund steht dann ganz klar 13 Zoll. Wenn Leistung im Vordergrund steht dann ganz klar eine altes 15 Zoll oder besser ein neues 16 Zoll. Auch 15/16 Zoll sind ja nicht wenig mobil. Kommt drauf an was man alles mitschleppt, wohin und wie lange und wie oft. Das weiß hier keiner. Auch kenne ich nicht die Intensität deiner Foto/Video Bearbeitung.

Da ein sehr Leistungsfähiger PC im Haus ist ist ein besonders leistungsfähiges MBP vielleicht nicht erforderlich.

Ich habe einen Game PC und ein 16 Zoll MBP. Ich stehe auf Leistung auch wenn ich die selten abrufe und nutze das MBP überwiegend zu Hause.

P.S. Das 16 Zoll MBP ist ganz klar der Preis/Leistungssieger. Schau dir die MBPs mal alle im Laden an!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf und Simon545

Simon545

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
18.01.2020
Beiträge
3
Hi.

Wenn die Mobilität im Vordergrund steht dann ganz klar 13 Zoll. Wenn Leistung im Vordergrund steht dann ganz klar eine altes 15 Zoll oder besser ein neues 16 Zoll. Auch 15/16 Zoll sind ja nicht wenig mobil. Kommt drauf an was man alles mitschleppt, wohin und wie lange und wie oft. Das weiß hier keiner. Auch kenne ich nicht die Intensität deiner Foto/Video Bearbeitung.

Da ein sehr Leistungsfähiger PC im Haus ist ist ein besonders leistungsfähiges MBP vielleicht nicht erforderlich.

Ich habe einen Game PC und ein 16 Zoll MBP. Ich stehe auf Leistung auch wenn ich die selten abrufe und nutze das MBP überwiegend zu Hause.

P.S. Das 16 Zoll MBP ist ganz klar der Preis/Leistungssieger. Schau dir die MBPs mal alle im Laden an!
Danke dir, werde mir dann die verschiedenen MacBooks nochmal anschauen. Das MacBook Pro 13" sagt mir halt sehr zu, von der Größe her. Damals, als ich mein 17" Windows Notebook gekauft habe, dachte ich auch, das es perfekt ist zum mitnehmen, aber ich habe das in 2 Jahren Nutzung vllt. einmal wo mithin genommen, weil es mir meistens viel zu groß und schwer war. Bei 16" MacBook hab ich so eine Angst auch, das es zu groß und schwer ist, um es mal kurz unter den Arm zu klemmen :) Allerdings ist die Leistung und das Preis/Leistungsverhältnis beim 16" schon besser. Foto und Videobearbeitung ist bei mir auf einem Standard Level. Hier und da mal ein paar Effekte.

Btw: Sorry wegen den 15". Hab ganz verplant, das es ja jetzt das 16" MacBook gibt. Habe mich noch nicht an die Produktumstellung gewöhnt
 

lostreality

Mitglied
Mitglied seit
03.12.2001
Beiträge
9.447
Preis / Leistung ist derzeit das 16" wirklich weit vorne wie du gesehen hast. Wirklich immobiler ist das 16" auch nicht, wie RealRusty schrieb solltest du dir das mal live anschauen. Wenn es dann doch ein 13" werden soll, würde ich noch was warten bis die neuen Modelle kommen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf und Simon545

Simon545

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
18.01.2020
Beiträge
3
Preis / Leistung ist derzeit das 16" wirklich weit vorne wie du gesehen hast. Wirklich immobiler ist das 16" auch nicht, wie RealRusty schrieb solltest du dir das mal live anschauen. Wenn es dann doch ein 13" werden soll, würde ich noch was warten bis die neuen Modelle kommen.
Danke dir! Ja ich werde mal die Maße des 13" und 16" vergleichen und dann mal die 2 MacBooks mit meinem Windows Laptop, von der Größe her. Ist schon ein paar Wochen her, das ich mal im Media Markt war und mir die beiden Live angesehen habe :D
 
Oben