Günstiger – aber dennoch natürlich vernünftiger – Monitor für Business-Zeug gesucht. Excel, Mails und co. Am liebsten 27 Zoll.

b25

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.04.2007
Beiträge
1.153
Wer hat eine Idee?
Nehme ich hier einfach was, was auf Amazon gut bewertet ist oder kann ich was falsch machen?

Ist übrigens nicht für meine Macs sondern für das Notebook meiner Freundin (PC) bestimmt.


DANKE!
 

empreality

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.07.2007
Beiträge
2.962
Ich verwende seit eh und je iiyama-Monitore, sowohl privat als auch beruflich. Noch nie Probleme gehabt.
Außerdem bekommt man bei iiyama 3 Jahre kostenlosen Vor-Ort-Service.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: b25

picknicker1971

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.06.2005
Beiträge
4.834
Definiere günstig...
Ich würde Dir zu Dell raten und wie schon geschrieben, bei 27" WQHD
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: b25

MacEnroe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
20.159
Vor etwa 2 Jahren mein letzter Monitor ist ein AOC mit IPS-Panel für etwa 100 EUR. Ist als
Zweitmonitor vollkommen ausreichend und sieht ganz gut aus (dünner schwarzer Rand).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: b25

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.05.2017
Beiträge
1.991
Den iiyama mit IPS-Panel und 2560x1140px-Auflösung, dürfte nur einen geben. Unter 300 Euro und hat alles was man sich bei 27" wünschen kann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: LennartDE und b25

b25

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.04.2007
Beiträge
1.153
Danke an alle ihr habt mir SEHR geholfen!
Super!
 
Oben