Günstige Aktivlautsprecher für iPod mini?

bullitt168

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
25
Hallo!
Ich bin noch auf der Suche nach einem Geschenk für meine Freundin. Sie bekommt einen iPod mini zu Weihnachten und ich dachte mir, daß ein Paar Aktivlautsprecher gut dazu passen würde, da sie keine Stereoanlage besitzt. Da meine Mittel begrenzt sind, hab ich mir eine Obergrenze bei 70€ gesetzt. Ich weiß, das ist für Lautsprecher wenig. Andererseits bekommt man ja schon beim PC-Discounter für 10€ Boxen, die Laute von sich geben.
Daher wollte ich euch fragen, was ihr empfehlen könnt. Neben dem Sound-Aspekt darf ruhig auch die Ästhetik im Vordergrund stehen, die Lautsprecher würden wohl auf einem Schreibtisch stehen, von daher wären 2 graue Schuhkartons eher untrefflich. Diese "alten" Apple-Kugellautsprecher (ich glaub von Harman Kardon produziert) gibt es ja nicht einzeln zu kaufen?
Das beste was ich bislang gefunden habe sind die JBL Duet 2.0 Lautsprecher wobei das Design für meinen Geschmack ein wenig zu penetrant "designt" ist.

Ich bin auf eure Empfehlungen gespannt und bitte das Crossposting auf macwelt.de, macuser.de und apfeltalk.de zu entschuldigen,


Bullitt!
 

Joh'thal

Mitglied
Mitglied seit
29.01.2004
Beiträge
372
Ich kann Dir nur raten: Sieh' zu, dass Du noch ein paar € draufgelegt bekommst und nimm die JBL On Tour! Klein, leicht zu transportieren, sehen toll aus und vor allem sie klingen. :)
 

The_MiGo

Mitglied
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
1.665
Logitech® X-230
http://www.logitech.de/lang/images/0/4214.jpg

Ich habe die Lautsprecher zum Probehören mal da gehabt. Sind nicht schlecht und wenn man nicht gerade auf satt Bässe und klare Höhen steht .... aber zum Musik hören reicht das alle male.... DVDs gucken geht auch abr wer will das schon mit einem 2.1 System. :D

Ach der Preis liegt bei unter 30€! Ansonsten empfehle ich dir nur geh in den nächten Saturn oder MediaMarkt und höre einige Probe und nimm die dann mit!

greetz
MiGo
 

MacHei

Mitglied
Mitglied seit
12.12.2003
Beiträge
605
fuer € 3.200,- sollte doch wenigsten mehr als nur 4 m kabel dabei sein :D
 

romi0815

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2004
Beiträge
815
Hi Bullitt,

wie wärs mit den JBL Creature II ?? Für etwas mehr als 70 Euro aber dennoch unter 100 recht gut...

Die Apple Kugellautsprecher gibts schon einzeln zu kaufen...

gruß,
romi
 

bullitt168

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
25
Hach ja... Die Concertino hab ich ja schon für mich ins Auge gefasst...

Ja die Creature II wäre auch nicht schlecht. Ein wenig unschön finde ich bei denen, daß die Lautstärkeregelung über den Subwoofer geschieht, damit muss der also auch auf dem Tisch stehen und dafür ist er dann doch ein bisschen groß...
 

romi0815

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2004
Beiträge
815
Hab leider keine Creatures, aber bin mir fast sicher, dass man die Lautstärke an der rechten Box einstellen kann? kopfkratz

Am Subwoofer selbst müsste man den Bass einstellen können !?!