Grundsätzliches Verständnis zu Musik und HomePods

hexxcode

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2021
Beiträge
30
Liebe Community,

ich nutze die HomePods nun schon eine Weile und bin an sich sehr zufrieden.
Mir stellt sich aber eine grundsätzliche Frage, dafür erläutere ich kurz das Szenario:

Um 8 Uhr sage ich: "Hey Siri, spiele Rockmusik überall". Auf allen HomePods geht Rockmusik an.
Soweit, so gut.

Um 9 Uhr nehme ich mein iPhone und suche ein Hörspiel für meine Tochter aus (Apple Music App) und spiele das auf allen HomePods in dem ich dieses Airplay Symbol (heißt das Airplaysymbol?) auswähle und alle HomePods auswähle.
Via Music App pausiere ich die Wiedergabe um 9:30 Uhr.

Um 10 Uhr sage ich "Hey Siri, setze meine Wiedergabe fort" und auf allen HomePods läuft wieder Rockmusik.

Warum ist das so?

Zur Verdeutlichung habe ich mal ein Screenshot aus meiner Music App (Mac) beigefügt...ich verstehe einfach nicht, warum ich in der Music App Inhalte wiedergebe, aber in der Übersicht in den HomePods etwas anderes dargestellt wird...

Vielleicht habe ich aber etwas Grundsätzliches nicht verstanden und ihr könnt mich aufklären :)

Danke vorab!
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-03-16 um 09.05.48.png
    Bildschirmfoto 2021-03-16 um 09.05.48.png
    463,3 KB · Aufrufe: 17

AgentMax

Super Moderator
Registriert
03.08.2005
Beiträge
48.878
Die Rockmusik hast du auf den Homepods gestartet. Das ist also die Wiedergabe die nun im HomePod System ist. Autark. Ohne irgendwas anderes.

Spielst du etwas via Airplay ab, ist der Master das Gerät mit dem du die Wiedergabe startest. Also dein iPhone. Die Daten kommen von deinem iPhone. Stoppt du die Wiedergabe stoppt du quasi dein iPhone. Dort geht kurz darauf das Airplay aus. Deine HomePods können das iPhone daher nicht steuern und machen das nächste Mal mit ihrer eigenen Wiedergabe, also deiner Rockmusik weiter.

Dieses Airplay Verhalten gab es aber auch schon vor den HomePods. Und ist auch so bei Sonos wenn man etwas per Airplay vom iPhone abspielt.
Nach kurzer Pause der Wiedergabe ist das Airplay weg. Und die Lautsprecher haben wieder das drin was zuvor über das Sonos System abgespielt wurde.
 

smn

Aktives Mitglied
Registriert
07.10.2007
Beiträge
1.609
Die Rockmusik hast du auf den Homepods gestartet. Das ist also die Wiedergabe die nun im HomePod System ist. Autark. Ohne irgendwas anderes.

Spielst du etwas via Airplay ab, ist der Master das Gerät mit dem du die Wiedergabe startest. Also dein iPhone. Die Daten kommen von deinem iPhone. Stoppt du die Wiedergabe stoppt du quasi dein iPhone. Dort geht kurz darauf das Airplay aus. Deine HomePods können das iPhone daher nicht steuern und machen das nächste Mal mit ihrer eigenen Wiedergabe, also deiner Rockmusik weiter.

Dieses Airplay Verhalten gab es aber auch schon vor den HomePods. Und ist auch so bei Sonos wenn man etwas per Airplay vom iPhone abspielt.
Nach kurzer Pause der Wiedergabe ist das Airplay weg. Und die Lautsprecher haben wieder das drin was zuvor über das Sonos System abgespielt wurde.
Sehr schön erklärt! Danke dafür 🙂
 

hexxcode

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2021
Beiträge
30
Die Erklärung ist super, danke dir und es hilft mir beim grundsätzlichem Verständnis.

Ich hatte jetzt gerade ein wenig Zeit und habe das exakt wie oben nachgestellt...

(also Rockmusik via "Hey Siri, spiele..." gestartet, kurz laufen gelassen, Hörspiel via iPhone gestartet)
Auch nach 30 Minuten wurde das via iPhone angetriggerte Hörspiel (also via Airplay) fortgesetzt...
 

AgentMax

Super Moderator
Registriert
03.08.2005
Beiträge
48.878
Ja, das iPhone selbst bleibt wie gesagt eine Zeit lang im Airplay. Eine kurze WLAN Unterbrechung schmeißt es dann eventuell schon mal raus.
Oder die App, mit welcher man die Wiedergabe gestartet hatte, wird beendet. Oder eine andere App "schnappt" sich die Wiedergabe, auch wenn man
eigentlich nichts abgespielt hat. Die Gründe warum das iPhone das pausierte Airplay beendet sind vielfältig. Und wenn es beendet ist, ist die Wiedergabe für die
HomePods (oder jeden anderen Airplay LS) nicht mehr erreichbar.
 
Oben