Grundris erstellen 2D Programm gesucht

Dieses Thema im Forum "3D und CAD" wurde erstellt von grünspam, 22.02.2007.

  1. grünspam

    grünspam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Hallole - ich suche ein Programm mit dem ich maßgetreue Grundrisse eines Raumes erstellen kann.

    Dachte da an etwas einfaches zum erstellen von Grundrissen auf A4 zum eine Ladeneinrichtung zeichnerisch festzuhalten oder gar etwas wie einen "Wohnungsplaner" mit vorgefertigten einfügbaren Objekten.

    2D also "Sicht von oben" würde schon reichen =)

    habt ihr da eine Idee oder sogar sowas in Nutzung?
    Freeware wäre natürlich ideal ;)

    EDIT: *lol* im Titel auch noch vertippt *G*
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2007
  2. restorator

    restorator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Cadintosh - freeware.
    Tja, wenn du doch einen Laden einrichten willst werden doch eigendlich die Einrichtungsgegenstände dafür hergestellt, oder?

    Behaubte das mal, da ich Tischler bin.

    MfG restor
     
  3. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    3.973
    Zustimmungen:
    322
    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Oder auch Google SketchUp. Eignet sich auch für 2D-Entwürfe ganz hervorragend. Hier ist ein schier unerschöpflicher Fundus von Objekten die du ganz einfach einfügen kannst.
     
  4. Madcat

    Madcat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.628
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    937
    Mitglied seit:
    01.02.2004
    CadIntosh ist Shareware. QCad ist Freeware und ist unter http://naranja.umh.es/~atg/software-qt3.html zu finden als PPC- und Intel-Version:
     
  5. MacOSY

    MacOSY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    16.03.2006
    Es lebe die Signatur!

    :cake:
     
  6. rhetoric

    rhetoric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    01.12.2006
    ich hab mal begonnen in cinema 4d meine wohnung nachzubauen, für ein kunstprojekt. dazu habe ich viel mit illustrator gearbeitet: formen vorgezeichnet, usw..
    ich habe mich aber dann zu sehr in den details verloren, geschwungene türklinken, jede fuge von jedem gegenstand, schlüssellöcher wo man durchsehen konnte, usw.
    musste das projekt leider aus zeitgründen knicken. mehr oder weniger fertig wurde dann nur die küche, sehr schön eigentlich und an sich war die idee auch ganz gut. aber sehr zeitaufwenig.
    soviel zu dem thema.
     
  7. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Sketchup ist nicht schlecht. Man findet gegenstände unter:
    http://sketchup.google.de/components.html und nicht wie der Link oben!
     
  8. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    3.973
    Zustimmungen:
    322
    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Was ist falsch an dem Link?
    Dieses Archiv ist ungleich größer und vielfältiger als das SketchUp-Archiv.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen