Grundlegende Fragen zum iPhone/iOS (Kaufberatung)

Diskutiere das Thema Grundlegende Fragen zum iPhone/iOS (Kaufberatung) im Forum iTalk.

  1. neonite

    neonite Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.10.2012
    Moin,

    ich habe seit kurzem ein iPad (3. Gen.) und es gefällt mir so gut das ich überlege meinen Androiden (Samsung Galaxy S2) gegen ein iPhone 5 zu tauschen. Bisher kam nie ein iPhone in Frage da mir das Display zu klein war, aber 4" finde ich gut, vor allem da Androiden mittlerweile immer größer werden.

    Aber ein paar Sachen sind mir noch unklar:

    Es ist glaube ich ja nicht möglich die Tastatur zu auszuwechseln, denn auf Android habe ich mich sehr an Swype gewöhnt bei der ich nur noch über die Tastatur wischen muss, auf dem iPad vermisse ich das nicht, aber auf kleinen Displays möchte ich es eigentlich nicht mehr missen. Stimmt es das Apple und Swype (bzw. Nuance, die Firma hinter Swype) einander zugetan sind und abklopfen ob das beide Seiten für sinnvoll halten? Und geht es vielleicht auf inoffiziellen Wegen wie z.B. über einen Jailbreak?

    Was ich auch vermissen würde sind die Shortcuts in der Benachrichtigungsleiste die mir einen Schnellzugriff auf WLAN, Bluetooth, GPS, Taschenlampe und Co. geben, auf dem iPad konnte ich sowas noch nicht entdecken, da bleibt mir glaube ich nur der Weg über die Einstellungen, oder gibt es da noch andere Wege? Vielleicht auch per Jailbreak?

    Auch vermissen würde ich Tasker. Das ist eine App mit der ich automatisiert Sachen starten kann, z.B. Nach Uhrzeit und Wochentag WLAN und Bluetooth an- und ausschalten, nach Ort eine App starten usw. Es gibt zwar den "ruhige Stunden" Modus seit iOS 6, aber so eine richtige Automatisierung ist nicht möglich, oder? Wahrscheinlich auch nicht per Jailbreak.

    Des Weiteren ist ja auch das Multitasking etwas eingeschränkter. Ich nutze z.B. GoTasks um meine To Do Liste (über Google Tasks) zu verwalten, aber die App aktualisiert sich nur wenn ich sie starte, nicht im Hintergrund von alleine. Ist das generell so, oder gibt es da Abhilfe? Ähnliches gilt für meinen Google Reader, aber in dem Fall ist das nicht weiter schlimm.

    Und stimmt es denn auch das WhatsApp nicht im Hintergrund aktiv sein kann, so das ich immer manuell auf neue Nachrichten kontrollieren muss.

    Und gibt es noch Alternativen zu iTunes zur Synchronisation der Daten (Musik, Bilder und Co.)?

    Das wären eigentlich alle Unklarheiten soweit, wäre schön wenn ihr mir etwas helfen könntet sie auszuräumen. Am besten ohne Jailbreak, bei Android habe ich schon genug gerootet und geflashed, das ist auch einer der Gründe weswegen ich ein iPhone möchte.
     
  2. Matrickser

    Matrickser Mitglied

    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    849
    Mitglied seit:
    29.06.2011
    WhatsApp-Nachrichten bekommst du als Push-Meldung angezeigt (sofern eingerichtet), auch wenn der Dienst nicht aktiv läuft.

    Shortcouts,Tasker, Swype gibt es nicht beim iPhone, wenn dir die Funktionen so wichtig sind, dann bleib beim Android, ansonsten schau dich mal in einem Laden um, der iPhones hat und teste selbst, ob soetwas für dich in Frage kommt.
     
  3. makumba2882

    makumba2882 Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    21.08.2011
  4. neonite

    neonite Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.10.2012
    Danke für eure Antworten! Ihr habt mir weiter geholfen. Auch wenn ich iOS schon vom iPad kenne und auch im laden schon mehrfach ein iPhone in der Hand hatte gibt es doch einige Sachen die man dort mangels SIM Karte, Account oder Internet Zugang nicht testen kann. Ich habe heute einen Vertrag mit Vodafone mit einem iPhone 5 geschlossen, wird aber wohl noch etwas dauern bis ich es bekomme. Ich bin auch erst einmal hier guter Dinge, und wenn dann wird mir am ehesten Swype fehlen. Gut das man es nach einem halten jailbreak nachrüsten kann, auch wenn ich es erst einmal nicht vor habe,selbst wenn es schon möglich wäre.
     
  5. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    11.669
    Zustimmungen:
    2.590
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Schnellzugriffstasten gibt es leider nicht. Nur per Jailbreak über SBSetings. Für die Taschenlampen Funktion brauchst das aber nicht, dafür gibts Apps, die das Licht beim App-Start direkt anmachen und beim beenden wieder aus. GPS muss ja nicht extra angeschaltet werden, das wird nur dann kurz aktiv, wen es eine App benötigt und ist sonst eh aus. Glaube das ist bei Android anders!? - Zumindest wollte mein Kumpel das früher auch immer an und aus machen... keine Ahnung.

    Bei iOS können Programme nicht wirklich im Hintergrund weiterarbeiten - es gibt hier nur wenige erlaubte Tätigkeiten: noch max. 10 Minuten z.B. einen Download fortführen, dauerhaft Musik oder Navigation und eben Push Benachrichtigungen, die mit der app wenig zu tun haben und von einem Server geschickt werden, so das die App nicht immer nachfragt und aktiv sein muss (Stromverbrauch), sondern das Meldungen wie bei WhatsApp einfach wenn was da ist reingeschossen werden. Wenn man dann die app öffnet verbindet sich diese und ruft dann selbst die Nachricht ab - bzw. zeigt die vollständige an.
     
  6. neonite

    neonite Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.10.2012
    Ich wollte mal Feedback geben. Ich hab mein iPhone jetzt etwa Zwei Monate und bin total zufrieden damit. Ich hätte schon früher umsteigen sollen und vermisse nichts, nicht einmal Swype. Eine größere Auswahl an besseren Apps, ein flüssigeres und stabileres System und eine tolle Verknüpfung zwischen iPhone und iPad. Vielen Dank für die Beratung :)
     
  7. trixi1979

    trixi1979 Mitglied

    Beiträge:
    10.160
    Zustimmungen:
    854
    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Danke fürs Feedback und auch weiterhin viel Spass.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...