Grozs/kleinschreibung Vertauscht

Hadschi

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2005
Beiträge
7
ich habe ein ibook g4 mit tiger (bj 2005) und seit heute abend macht das ibook etwas seltsames:

die tastatur schreibt immer BLOCKBUCHSTABEN, ausser die capslocktaste ist aktiviert (!), also das grüne lichtlein leuchtet, wo man die großschreibung aktiviert.

wenn dieses licht leuchtet scheint alles wieder "normal" zu gehen.
links drücken und die buchstaben werden wieder grosz etc.
also genau so, wie noramlerweise, wenn die feststelltaste eben NICHT leuchtet.

was kann das sein?
was soll ich tun?

und verzeiht mri mein laienhaftes gebrabbel, ich weiss es halt nicht besser...
 

todi

Mitglied
Registriert
04.02.2005
Beiträge
880
kann sein, dass die tastatur einfach defekt ist. war bei meinem pb auch, ein defektes relais. ist garantiefall...

todi
 

Hadschi

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2005
Beiträge
7
heute wars plötzlich wieder normal - und plötzlich tut sich das "s" manchmal schwer!
du scheinst also recht zu haben - ich spar mal auf ne neue tastatur ;-)
 

peterli

Aktives Mitglied
Registriert
15.10.2004
Beiträge
2.456
Hadschi schrieb:
heute wars plötzlich wieder normal - und plötzlich tut sich das "s" manchmal schwer!
du scheinst also recht zu haben - ich spar mal auf ne neue tastatur ;-)

Bei nem Garantiefall musst du nicht sparen. ;) Einfach beim Händler abgeben, oder Apple anrufen und denen das schildern - Service soll dir nen Retourkarton schicken.
 

Hadschi

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2005
Beiträge
7
danke hab die tastatur schon bei mymac bestellt
ist wirklich garantie

dafür hab ich ein anderes teures problem: das häkchen zum schließen meines 12" ibooks ist abgebrochen und da stauschen des rahmens kostet wegen der arbeitszeit über 200 euro!!!!

*inohnmachtfall*
 
Oben