Benutzerdefinierte Suche

Gravis Düsseldorf?!

  1. Appler91

    Appler91 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Habe meine Bestellung bei Mac@School rückgängig gemacht, da die eine Lieferzeit von 4 Wochen hatten.
    Jetzt möchte ich es mir bei Gravis Düsseldorf kaufen.
    Habr ihr da Erfahrungen? Wie siehts aus mit nem 14 Tage Rückgaberecht?
    Sollte etwas am MacBook dransein, kann ich es doch auch direkt über Apple abwickeln, also dass die es abholen, oder?

    Lieben Gruß Kilian
     
    Appler91, 24.05.2006
  2. bndr

    bndrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    4
    14 Tage Rückgaberecht - auch Fernabsatzgesetz genannt - trifft NICHT bei Kauf im Laden zu... Nur bei Bestellungen per Telefon und Internet!
     
    bndr, 24.05.2006
  3. jeff

    jeffMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    9
    Meine Erfahrungen mit Gravis Ddorf sind nicht die besten! Man wird oft nicht beachtet wenn man etwas kaufen möchte, sondern muss sich den Verkäufern "aufdrängen". Kunden sind halt lästig. ;)

    Gruß, Jeff
     
    jeff, 24.05.2006
  4. fukkura

    fukkuraMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    letzteres kann ich nicht bestätigen und finde es unangemessen so pauschale urteile zu fällen. was unterscheidet gravis dd schon von anderen gravis-stores? nichts.
    und das mit dem rückgaberecht wurde ja schon erwähnt.
     
    fukkura, 24.05.2006
  5. shorty1985

    shorty1985MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    0
    Saturn in Düsseldorf hat doch auch eine große Ecke mit Macs, schau doch da einmal vorbei.
     
    shorty1985, 24.05.2006
  6. NetNic

    NetNicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    16
    Also ich wurde im Düsseldorfer Gravis-Laden bis jetzt immer nett und zuvorkommend behandelt.
    Ich wurde ausführlich beraten und selbst für eine popelige Notebook-Tasche ist der Typ ins Lager und hat geguckt, ob die auch noch andere Farben da haben, als im Computer vermerkt sind.
    (In anderen Läden hätte man da sicherlich gehört: "Nee, sorry, wir haben nur das da, was am Regal hängt!")

    Also ich bin mit Gravis Düsseldorf sehr zufrieden.

    Hängt wahrscheinlich aber auch damit zusammen, welchen Mitarbeiter man erwischt.

    Ich war drei, viermal da und wurde jedesmal nett "behandelt". ;)
     
    NetNic, 24.05.2006
  7. Appler91

    Appler91 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir einer sagen, wieviel das 2Ghz Modell da kostet? Also MacBook
     
    Appler91, 24.05.2006
  8. submax

    submaxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    896
    Zustimmungen:
    16
  9. zwischensinn

    zwischensinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    36
    Wenn man Sch**** mit Sch**** vergleicht unterscheidet die beiden natürlich nichts.
    Es sagt aber immer noch nichts über die Qualität aus.
    Man muss den GravisShops zwar zugestehen, dass sie sich optisch (seit es in USA die ersten AppleStores gibt) erheblich zum positiven entwickelt haben, nichte desto trotz gibt es keinen deutschen Apple-Händler über den ich so viele negative Stories gehört habe, wie Gravis


    Und sie haben (Stand von gestern) im Gegensatz zum GravisStore weder ein MacBookPro noch ein MacBook da. Ein echtes Armutszeugnis für so einen großen Laden.
    Und dann durfte ich noch beobachten wie ein Verkäufer einer unbedarften Kundin ein altes Powerbook andrehen wollte.
     
    zwischensinn, 24.05.2006
  10. Itekei

    ItekeiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    110
    Das liegt wahrscheinlich weniger daran, dass Gravis schlechter ist als andere Läden sondern eher daran, dass Gravis überrepräsentiert ist. Es exisitiert keine andere Kette mit einer solchen Anzahl an Ladengeschäften, in der Kunden auch direkt Kontakt zum Verkaufspersonal haben. Dass Gravis oftmals in eben diesem Kontakt ziemlich enttäuscht ist ne andere Kiste :)
     
    Itekei, 24.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gravis Düsseldorf
  1. newmaci
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    895
  2. enemykillerz
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    914
    enemykillerz
    20.03.2016
  3. schiller2007
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    406
    Matrickser
    27.11.2015
  4. Doly
    Antworten:
    90
    Aufrufe:
    5.895
  5. bratwurst
    Antworten:
    319
    Aufrufe:
    21.494
    TheCelt
    21.06.2007