Grauner Pixelschnee beim Anschalten des MB Pro Retina Mitte 2012

Diskutiere das Thema Grauner Pixelschnee beim Anschalten des MB Pro Retina Mitte 2012 im Forum MacBook.

Schlagworte:
  1. FKatenbrink

    FKatenbrink Thread Starter Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2014
    Guten Tag,
    bei meinem Macbook Pro Retina 2012 mit 256GB SSD kommt gelegentlich ein Fehler zum Vorschein.
    Wenn ich das MB öffne, dass zeigt sich ca. 2 Sek ein grauer Pixelschnee, der dann aber verschwindet.
    Der Fehler kommt nur, wenn mein MB einige Zeit ruhen konnte, also meist über Nacht. Aber auch dann ist es nicht garantiert, dass sich der Fehler zeigt.
    Darüber hinaus habe ich auch das Problem, dass sich das Bild in das Display brennt.

    Ich habe ein Video von dem Fehler gemacht:


    Und hier ein ein Bild, falls jemand das Video nicht sehen möchte: http://i.imgur.com/mwp9zKR.jpg

    Ich war schon beim Apple Store. Sie haben einen MRI Hardware Test durchgeführt. Es war alles in Ordnung.
    Selbst habe ich den PRAM und SMC reset durchgeführt und Apple Diagnostics durchlaufen lassen. Alles in Ordnung.

    Dennoch will dieser Fehler nicht verschwinden.
    Liegt das Problem nun an der Software? Der Herr an der Genius Bar ist davon ausgegangen, dass es kein Softwarefehler sei.

    Hier noch meine MB-Daten:
    http://i.imgur.com/0thiMz5.png

    Viele Grüße!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...