Graue Energie in einem iMac

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von kbwmac, 18.05.2004.

  1. kbwmac

    kbwmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Wie viel graue Energie (Energie die gebraucht wird für die Produktion und den Transport bis zum Anwender) steckt in einem iMac? Wo könnte ich so etwas erfahren, falls niemand eine Antwort hat?

    Vielen Dank schon im Voraus
     
  2. kbwmac

    kbwmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Das wusste leider nicht einmal der PR-Mann von Apple AG Schweiz :confused:
     
  3. Myraculix

    Myraculix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.11.2003
     


    das wundert mich auch nicht, auf den ersten blick hab ich gedacht, das du esotheriker bist :D

    aber zu deinem problem : keine ahnung, sorry!




    gruss
    m.
     
  4. Lace

    Lace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Mann, das weiss doch mittlerweile jedes Kind !


    e=mc^2

    Also musst Du nur wissen wieviel dein iMac wiegt und mit dem Quadrat der Lichtgeschwindigkeit multiplizieren.

    :D



    Lace
     
  5. Tatcher a Hainu

    Tatcher a Hainu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Willst du den Impuls deines iMacs zB während des Transportes mitberücksichtigen musst du folgende Formel verwenden:

    E²=p²c²+m²c^4

    Lässt du den Impuls p gegen Null gehen kommst du natürlich wieder auf die Formel von Bertl.

    :D
     
  6. Lace

    Lace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Kann man

    E²=p²c²+m²c^4

    nicht gleich vereinfachen und als

    E=p*c+m*c^2

    schreiben ? Oder habe ich eine Rechenregel vergessen ?


    Lace
     
  7. phive

    phive MacUser Mitglied

    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    06.09.2003
    (a+b)² != a² + b²
    (a+b)² = a² + 2ab + b²

    ;)
     
  8. robat

    robat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    10.10.2003
    Hm, komisch, ich dachte darauf hätte ich schon geantwortet, aber irgendwie ist mein Posting weg...:confused:
    Na egal. Was du haben möchtest ist eine komplette Ökobilanz. Ich bezweifle mal daß die irgendein Computerhersteller für einzelne Modelle hat, aber allgemeine Untersuchungen zum Thema hat unter anderem das Umweltbundesamt erstellt. Ich weiß allerdings nicht ob die Daten frei zugänglich sind oder ob man die irgendwo anfragen kann.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen