Graka treiber aktualisieren?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von RFG, 21.11.2006.

  1. RFG

    RFG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    24.02.2005
    Ist es möglich, die Graka Treiber zu aktualisieren, und wenn, wie soll das gehen? under XP? Unter MacOS?
    Ich habe folgendes Problem, oder ist es gar keines?
    Ich aktualisiere immer die Software beim MacOS. Da gibts nix Neues, manchmal ein SoftwareUpdate.
    Kann man nun die Hardware updaten?
    Ich bin Laie in solchen Sachen, und frage mal so blind hierherein.
    Meine Spec:
    iMac 17`` , 1,5 GB Ram, Intel Prozssor, graka scheint eine Ati mobility Radeon X16000 zu sein...Biosinformation XXX-A65001-001
    hat da jemand eine fundierte Meinung?
    Wäre dankbar.
    Ich denke, daß das eine nicht zu dumme Frage ist, denn es hiess doch immer: Nutze die neuesten Treiber!
    Danke für Antworten!
     
  2. rm -r *

    rm -r * MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.338
    Zustimmungen:
    156
    MacUser seit:
    22.05.2006
    Der aktuelle ofizielle ATI-Treiber unterstützt die mobile x1600 glaube ich nicht.

    Man kann aber Problemlos die Omega-Treiber benutzen.

    Es gibt noch andere Treiberpakete wie z.B. nda, aber die Omega-Treiber sind eigentlich immer sehr aktuell und haben bei mir bislang keine Probleme gemacht.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.110
    Zustimmungen:
    3.679
    MacUser seit:
    23.11.2004
    wenn es für os x neue treiber gibt, dann kommen die meistens mit den os x updates...

    für xp solltest du schon die bootcamp treiber nehmen oder wenn du frickeln willst, die von der ati seite...
     
  4. RFG

    RFG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    24.02.2005
    Danke. Ans frickeln denke ich noch noch nicht. Ist mir zu mühsam.
    Also lass ich es erstmal beim Status Quo.
    Vielen Dank!
     
  5. marti

    marti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.101
    Zustimmungen:
    200
    MacUser seit:
    27.03.2004
    Nix frickeln keine Angst, die Omega laufen beispielsweise auch auf dem Siemens Laptop meiner Tochter problemlos, daher sollten sie es beim Mac auch. Aber wenn Du nicht spielst, lass es bleiben, bringt nix.

    Gruss
    Marti
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen