1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Grafikfehler mit 8600M GT & 9600M GT

Diskutiere das Thema Grafikfehler mit 8600M GT & 9600M GT im Forum MacBook.

  1. MiStErJaC

    MiStErJaC Mitglied

    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    188
    Mitglied seit:
    03.02.2008
    naja ich mein, bei mir war es immer so am anfang, dass fehler am display waren und das mbp hängen blieb und ich es abwürgen musste, dann ging es aber wieder, und nach ein paar wochen war dann ganz schluss, also wenn diese ersten anzeichen kommen und der fehler schon irgendwie vorliegt, zeigt das dann der hardware test? hab nämlich so ein gefühl, dass bei mir das wieder der fall ist...
     
  2. thekryz

    thekryz Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    07.05.2007
    Dass das MBP hängen bleibt hat imho nichts mit dem GraKa-Fehler zu tun.
    Die Streifen und Grafikfehler am Anfang konnte ich leider nirgens als Fehler der 8600M feststellen. Dazu waren sie zu sporadisch und die Tools haben nichts angezeigt. Aber als es bei mir soweit war habe ich FurMark angeschmissen (kannst ja mal im Thema rückwärts suchen) und der GraKa den Gnadenschuss verpasst. Danach wurde kostenlos ausgetauscht :p
    Trotzdem ist es eine Zeitbombe gewesen und ich bin froh, dass ichs los bin. Chip-Revision oder nicht kann ich nach wie vor nicht beurteilen. Vielleicht waren es bei denen, die nach Dez08 ausgetauscht haben und trotzdem denselben Fehler wieder bekommen haben, noch Restbestände an alten Boards? Keine Ahnung.
     
  3. MiStErJaC

    MiStErJaC Mitglied

    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    188
    Mitglied seit:
    03.02.2008
    hm, naja meins wurde das letzte mal vor einem jahr ca getauscht... na hoffentlich hab ich dann jetzt ein fehlerfreies, mal sehn
     
  4. LosDosos

    LosDosos Mitglied

    Beiträge:
    18.538
    Zustimmungen:
    4.104
    Mitglied seit:
    09.03.2008
    Doch, bei mir fing es damit an, dass das Book oft einfach hängen blieb oder direkt einfror.
    Zusätzlich kamen immer wieder mal Kernel Panics dazu.

    Der ausführliche Hardwaretest hat dann erst im ausführlichen Loop-Mode den Fehler angezeigt, bei einem weiteren Loop-Mode über Nacht wieder nicht mehr.
    Da ich das Book relativ neu hatte, habe ich mir dann erstmal nichts dabei gedacht ( :o )

    Ein halbes Jahr später war es dann soweit, schwarzer Bildschirm und vorbei.

    Seit dem LB-Austausch sind diese Probleme komplett verschwunden.
     
  5. littleedbi

    littleedbi Mitglied

    Beiträge:
    2.928
    Zustimmungen:
    378
    Mitglied seit:
    18.10.2002
    Doch hat es was mit der Grafikkarte zu tun, das ist der Anfang des Übels, den Du beschreibst...
     
  6. LosDosos

    LosDosos Mitglied

    Beiträge:
    18.538
    Zustimmungen:
    4.104
    Mitglied seit:
    09.03.2008
    Jo, kachelförmige Verzerrungen im Finder und Safari kamen auch dazu, bei minimieren des Fensters verschwanden sie wieder.
     
  7. MiStErJaC

    MiStErJaC Mitglied

    Beiträge:
    4.137
    Zustimmungen:
    188
    Mitglied seit:
    03.02.2008
    Jo genau... Omg ich seh's schon wieder kommen...
     
  8. pippo7

    pippo7 Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.08.2007
    so jetzt hat es mich auch erwischt. bis jetzt hat das gute mbp 3 jahre seinen dienst geleistet. im laufe der woche gab es mehrere freezes verbunden mit grafikverzerrungen. eigentlich nur unter last, also mehrere offenen fenstern und videos.. dann wollte er auch nicht mehr wirklich hochfahren weil er dann beim grauen welcome apfel grafikverzerrt einfror und seid gestern komplett schwarzer bildschirm! die lüfter bzw die platte höre ich und die vordere LED bzw von der Umschalttaste funktioniert auch noch..
    habe es jetzt zu einem händler gebracht und hoffe das dies der nvidia fehler ist und auf kulanz ausgetauscht wird.. :S

    : /////
     
  9. lexa2000

    lexa2000 Mitglied

    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    07.03.2003
    viel glück!
     
  10. Emporia

    Emporia Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    19.08.2010
    Falls es jemad nicht von apple ersetzt bekommt kann er sich gerne bei uns melden.
    Wir können die MacBooks reparieren.
    Anzeigen stehen auf ebay-Kleinanzeigen...

    Bei interesse gerne weiter per PN...
     
  11. dergraueklaus

    dergraueklaus Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    20.10.2009
    Mal etwas zu Emporias Arbeit: Ich habe seinen Service in Anspruch genommen, allerdings wurde ein falsches Superdrive Laufwerk mit Flüssigkeitsspritzern eingebaut.
    Bis heute habe ich immer noch nicht mein zugesichertes Superdrive Laufwerk erhalten! Nun habe ich nichts mehr von Ihm gehört.
    Überlegt es Euch lieber dreimal, ob Ihr nicht doch lieber jemand Professionelles aufsucht.

    Grüße
     
  12. Esperan

    Esperan Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.06.2011
    İch hab auch das gleiche Problem mit dem Bildschirm aber die Grafikkarte NVİDİA GeForce 9600M GT. Gilt die kostenlose reparatur nur für die 8600M GT???
    Da bin ich mal gespannt, hatte mein MacBookPro damals in germany gekauft, bin aber mittlerweile ausgewandert und hier im Lande sind höchstens 10 applestores...mehr nicht, und der naeherste ist grad mal 130km von mir weg. İch hoffe nur die 'applegesetze' mit der kostenloser reparatur gelten auch hierzulande (Türkei).
     
  13. makramakra

    makramakra Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    19.08.2008
    Hmm, ob Deine Graka unter die erweiterte Garantie fällt, müsstest Du selbst mal auf der Apple-Seite suchen. Vom Land sind solche Programme nicht abhängig, da Kulanz -- außer wir reden noch über 2 Jahre Gewährleistung mit der bei Dir liegenden Nachweispflicht, dass es sich um einen Designfehler handelt.
     
  14. Esperan

    Esperan Registriert

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.06.2011
    Hhm...auf der Apple-seite ist nur die 8600M GT aufgelistet. Aber in mehreren Foren haben User Probleme auch mit der NVİDİA 9600m GT die gleichen Sympthome mit dem Bildschirm. Einen Telefonsupport gibts hier nicht, das ist echt zum Lachen...aber ich weine innerlich :-(
     
  15. djdc

    djdc Mitglied

    Beiträge:
    2.751
    Zustimmungen:
    71
    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Die 9600M GT gabs doch erst im Unibody MBP? Das ist angeblich nicht von irgendwelchen Serienfehlern betroffen, daher auch kein erweitertes Austauschprogramm.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...