Grafikfehler/Darstellungsfehler beim Scrollen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Tweety-me, 13.04.2008.

  1. Tweety-me

    Tweety-me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Seit ein paar Tagen zeigt mein MacBook Pro beim Scrollen das Bild nicht mehr richtig an. Das ist in allen Programmen so: Von Safari über Mail bis Photoshop.
    Anbei ein Ausschnitt aus Safari nach dem vertikalen Scrollen.

    Kennt jemand das Problem? Und noch wichtiger: Eine Lösung?
     

    Anhänge:

  2. kiutipp

    kiutipp Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.04.2008
    selbes phänomen

    hallo!

    ich hab das gleiche problem. leider mitlerweile nicht nur beim scrollen. betroffen sind alle programme. bei formularfeldern bekomme ich manchmal einen rot-grün-regenbogenverlauf als hintergrund. der bleibt stehen, bis man wieder weiterscrollt. außerdem habe ich plötzlich auftretende schwarze rechtecke im hintergrundbild des desktop.

    meine maßnahmen bisher: rechner neu aufgesetzt,weil ich dachte, daß nach 3 jahren und installieren mehrer videocodecs es einfach mal an der zeit war, aufzuräumen. hat aber nix gebracht.

    ich hab den eindruck, daß das erst seit dem letztes systemupdate auf 10.4.11 oder dem letztes itunes und quicktime update so ist. kann aber einbildung sein.

    auf jeden fall hab ich bisher nach der neuinstallation erst eyetv installiert. sonst noch nichts. videocodecs schließ ich also mal aus. wenn das überhaupt die ursache sein kann. dafür kenn ich mich nicht genug aus.

    mein system: powerbook g4, 1,5 ghz, 1,5 gb ram, 64mb grafik, os x 10.4.11

    ich bin echt dankbar für lösungsvorschläge.

    grüße, kiutipp
     
  3. Tweety-me

    Tweety-me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Ich vermute mittlerweile auch schon fast, dass es an dem letzten OS-X-Update liegt. Seit kurzem gibt´s doch erst 10.5.2, oder? Habe da nicht so drauf geachtet. Denn etwas anderes habe ich glaube nicht installiert.

    Mein System: MBP 2,4 GHz (Penrym), OS X 10.5.2
     
  4. MacMech

    MacMech MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.10.2006
    Verändert sich was wenn man das Gehäuse bewegt oder leicht verbiegt?
     
  5. Tweety-me

    Tweety-me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Meinst das ernst mit dem Biegen?

    Aber sein könnte das schon. Es tritt nicht immer auf. Jetzt sitze ich gerade am Schreibtisch ohne Probleme. Vorhin mit dem Book auf meinen Beinen abgelegt mit Problemen. Habe das Gerät ja erst seit einem Monat.

    Glaubst du, da gibt´s einen Zusammenhang?
     
  6. kiutipp

    kiutipp Registriert

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.04.2008
    @macmech
    nö. da ist alles klar. ich hat auch bis zu diesem update über die fast drei jahre noch kein einziges problem in die richtung. hingefallen ist die kiste auch nicht...
     
  7. MacMech

    MacMech MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    11.10.2006
    Wäre ja nichts neues wenn es ein Problem mit schlechten Lötstellen wäre.
     
  8. Tweety-me

    Tweety-me Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    04.11.2005
    Is ja 'n Ding.
    Das heißt, dass ich jetzt das Book immer ein bisschen zurecht knicken muss, wenn die Grafik spinnt? Oder muss es mehrere Wochen dafür eingeschickt werden?
     
  9. jensmaehn

    jensmaehn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    18.04.2006
    Bei mir treten ähnliche Phänomene auf, die sich nach einem PRAM-Reset wieder legen.
     
  10. guidoforyou

    guidoforyou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.06.2007
    Hallo,

    bei meinem Macbook Pro der ersten Generation treten auch solchen Probleme auf. Manchmal nur Pixelfehler, machmal Regenbögen.
    Erstmalig bemerkt habe ich den Fehler nach dem Update von 10.5.2, allerdings traten die Fehler nach Neuinstallation von Leopard trotzdem auf.

    Ziemlich ratlos...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Grafikfehler Darstellungsfehler Scrollen
  1. sllony
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.728
  2. scharc
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    208
  3. user2
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    179
  4. Censored
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    593
  5. Krukon
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    232

Diese Seite empfehlen