Grafik beim Ausdruck mit rotem Hintergrund

AxelFF

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2008
Beiträge
42
Hallo zusammen,

bitte um Eure Unterstützung.

Ich habe auf einem Win XP- Rechner ein PDF erstellt und will es dann

auf meinem MacBook Pro ausdrucken. Die Druckertreiber beim Mac sind
eben deutlich besser um auch schweres Papier (200g) auszudrucken.

So weit so gut, nur hat beim Ausdruck das LOGO einen roten Hintergrund. In der Vorschau ist alles OK.

Beim erstellen des PDF habe ich darauf geachtet, das kein Hintergrund angegeben ist.

Jemand eine Idee, wie ich diese blöde Farbe wegbekommen.:confused:

Gruß AxelFF
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
20.505
Ich tippe mal so ins Blaue hinein, dass das an deinem Programm liegt,
in dem das PDF erstellt wurde.

Was ist es für ein Programm, was ist das Logo für eine Datei? Transparenz
im Hintergrund eines TIFF oder sowas?


Btw: Was hat der Treiber mit der Papierstärke zu tun? ;)
 

AxelFF

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2008
Beiträge
42
Ich tippe mal so ins Blaue hinein, dass das an deinem Programm liegt,
in dem das PDF erstellt wurde.

Was ist es für ein Programm, was ist das Logo für eine Datei? Transparenz
im Hintergrund eines TIFF oder sowas?


Btw: Was hat der Treiber mit der Papierstärke zu tun? ;)
Hi MacEnroe,

das Programm ist Microsoft Publisher, das Logo ist eine .jpg Datei.

Btw: Ich verwende einen OKI Laserdrucker und über das Druckmenü kann ich angeben, welche Papierstärke gedruckt wird.

Das hat was mit der Transportgeschwindigkeit bzw. mit der Heizung zu tun, damit der Toner richtig fixiert wird.

Noch jemand eine Idee???

cu
 

rbroy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.10.2004
Beiträge
2.414
Mal in Acrobat mit Überdruckenvorschau ansehen, oder in Photoshop rippen.
 

rpoussin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.982
– Jpeg kann keine Transparenz
– Jpeg eventuell nicht RGB sondern CMYK
 

AxelFF

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2008
Beiträge
42
– Jpeg kann keine Transparenz
– Jpeg eventuell nicht RGB sondern CMYK
@rpoussin
danke für Deinen Hinweis. Das Logo ist eine .jpg-Datei mit weißem Hintergrund, der sich von mir nicht ändern lässt.
Farbraum ist RGB.

Noch jemand eine Idee??:confused::confused::confused:

cu AxelFF
 

MacEnroe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
20.505
Beim erstellen des PDF habe ich darauf geachtet, das kein Hintergrund angegeben ist.
Das macht mich stutzig.

Den weißen Hintergrund im Logo (JPG) kann man nicht beim Erzeugen
eines PDF wegbekommen.

Was ist das für eine Einstellung "Hintergrund"? Vielleicht liegt da der Hase
im Pfeffer.
 
Oben