GPT Sicherheitspartition ?

Garagoos

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.10.2008
Beiträge
291
GPT Schutzpartition ?

Guten Morgen zusammen,

ich habe mein "alte" 160GB ext. Platte als TimeMashine Backup benutzt. Seit ein paar Tagen tut dies eine ext 500GB -> und Vista habe ich die 160GB neu mit NTFS eingerichtet ...soweit so gut.

Nun sehe ich in der Datenträgerverwaltung die 160GB Platte mit 2 partitionen einemal eine 200MB partition (mit der ich unter Vista nix machen kann) und meine eingerichtete NTFS Partition die ich auch nutzen kann.

Nun das Problem dabei:
unter Win XP wird die Platte überhaupt nicht eingebunden...dort sehe ich in der Datenträgerverwaltung nur die Platte als ganzes mit dem Vermekr "GPT Schutzpartition"...

Was mach ich nun ? Auf der NTFS Partition sind Daten drauf die ich mit XP benötige !?!?! Wie bekommen ich dieses GPT-Zeug weg ?
 

Garagoos

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
21.10.2008
Beiträge
291
Habe die Platte nun mit "DiskPart" formatiert bekommen

kann geclosed werden
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
56.520
diese 200MB partition ist teil vom GUID partitionsschema...
das problem wird aber gewesen sein, dass dein XP nur den MBR gelesen hat und dort nicht die partition eingetragen war, sondern nur in der GPT...
 
Oben