Google verspielt...

Apfel-Lover

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.12.2002
Beiträge
860
Schaut Euch mal die Startseite an: da hat sich ein Designer am Logo austoben ( und einen wahrscheinlich bezahlten Link setzen ) dürfen.

www.google.de

Vielleicht gab's das dort schon öfter. Mir isses eben zum ersten mal aufgefallen....

Find ich vom Prinzip ne ganz witzige Idee.
 

dylan

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
6.445
Escher

Hallo,

soweit ich weiß, ist heute MC Eschers Geburtstag. Sozusagen eine Hommage von Google an ihn. Sehr schön: Wenn man auf die "Escher-Google-Grafik" klickt, kommen Suchbegriffe zu "MC Escher".

Dylan

PS: Wie an anderer Stelle schon mal gesagt wurde: Escher rocks! ;)


::edit:: Lebenslauf MC Escher
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

tasha

Mitglied
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
3.740
Da war Dylan wohl bischen schneller wie ich ;)

Escher ist nicht irgendein Designer, seine Arbeiten sind quasi legendär, v. a. unter MathematikerInnen sehr beliebt. Hat es auch zu einer Anspielung in Futurama gebracht ("I don't pay for a dimension I don't use" oder so ähnlich)

Grüße,

tasha
 

Apfel-Lover

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.12.2002
Beiträge
860
Danke für die Infos !

Den "wahrscheinlich bezahlten Link" nehme ich somit hiermit ausdrücklich zurück und behaupte das Gegenteil ;)
 

Mauki

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.395
das ist bei Google oft so das sie den Schriftzug etwas anders darstellen. Immer verweist dies dann auch eine berühmte Persönlichkeit.

mfg
Mauki
 

Andreas [S]

Mitglied
Mitglied seit
08.11.2002
Beiträge
380
Find ich eine geniale Idee von Google sowas zu machen.
 

tasha

Mitglied
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
3.740
Oder für die Fremdsprachenbegeisterten unter uns:

Google auf klingonisch .