Google Suche in meiner Homepage macht Probleme

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von kein Name, 08.09.2005.

  1. kein Name

    kein Name Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    09.04.2005
    Ich habe auf meiner Startseite eine Google-Suche eingebaut.

    1. Problem: Trägt man in die Suche Gästebuch ein, steht in der Suchanfrage G?stebuch. Es ist klar dass er dann nichts findet.

    2. Problem: Die Suchanfrage liefert oft keine Ergebnisse.
    Wenn ich z.B. "Erste Schritte" das mein erster Blogeintrag ist eingebe bekomme ich keine Ergebnisse.

    Ich weiß, dass ich viel weniger Inhalt habe, so dass ich die Suche nicht unbedingt brauche, aber ich will sie trotzdem haben da der Inhalt mal mehr werden sollte.
    Meine Hard und Software: http://benchfrooser.dyndns.org/UebermeineSeite/UebermeineSeite.html

    Startseite ist in der Signatur.


    Danke für die Antworten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.08.2015
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Nimm mal die XML-Deklaration in RW raus. Könnte sein, dass es daran liegt. Danach sollte in der ersten Zeile

    <?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>

    nicht mehr auftauchen.

    Zu deinem Problem mit dem GB findest du die Lösung in den Kommentaren. ;)
     
  3. kein Name

    kein Name Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    09.04.2005
    Erstes Problem wurde gelöst, seit dem ich die XML Declaration auf allen Seiten deaktiviert habe. Was habe ich jetzt eigentlich für Nachteile?

    Problem 2 besteht immer noch. Wenn ein Blog schon im Archiv ist oder wenn etwas wo anders auf meiner Seite steht, müsste dass doch google auch finden können?

    Antwort zum GB findest im Blog.

    Nachtrag:
    Ich habe noch eine Frage an dich. Wie weiß ich die URL von einem bestimmten Blogeintrag.
    Geht das mit den Styled-Text Seiten auch?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.08.2015
  4. dms

    dms

    Google kann nur findes was es in seiner DB hat. Eine Live-Suche ist das ja nicht. Neue Inhalte werden erst bei der nächsten Indizierung mit aufgenommen.

    Im IE dürfte dadruch der Quirks-Modus deaktiviert worden sein. Die Seite könnte also etwas seltsam aussehen.
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Mit einem Meta-Tag kann man die Suchmaschinen zum häufigen Wiederkehren überreden. Vielleicht auch Google...

    <meta name="REVISIT-AFTER" content="3 DAYS" />

    Habe ich gesehen. Lies vielleicht das noch dazu:
    http://realmacsoftware.com/support/viewtopic.php?id=776

    Safari -> RSS -> Link anklicken -> URL erscheint oben in der Adresszeile

    Nö.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.08.2015
  6. kein Name

    kein Name Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    09.04.2005
    Wenn ich die google Suche auf meiner Seite habe kann nur das gefunden werden was im Google-Index enthalten ist. Richtig?

    Ich hab mir mal den Text angeschaut, den Google über meine Seite gespeichert hat und das ist nur die Startseite, also muss ich google dazu bringen meine komplette Homepage zu indizieren. Auch Richtig :rolleyes: ?

    Ich hab jetzt mal in meiner Startseite
    <meta name="REVISIT-AFTER" content="3 DAYS" />
    <meta name="robots" content="index,follow" />
    eingetragen wird das was helfen?
     
  7. dms

    dms

    Soweit alles richtig. :)
    Kann man nicht pauschal sagen. Eigentlich ist "index, follow" der Standard für die Robots. Wenn du vorher nichts anderes angegeben hattest...lass Dich überraschen. :)

    Ich verstehe Google auch manchmal nicht. Eine meiner Unterseiten hat Google auch nicht geschluckt, obwohl Sie sich in keinster Weise von den anderen Seiten unterscheidet.
     
  8. kein Name

    kein Name Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    09.04.2005
    Ich habe vorher keins von den beiden Meta-Tags eingedragen. Das Ziel von Google ist es ja dass es keiner versteht (Das ist dir wahrscheinlich eh klar). Irgendwie haben sie es geschafft die ganzen Dailerseiten von den Toprängen auszuschließen. Obwohl Googel schon lange eine Monopolstellung hat, schaut es nicht danach aus diese wieder abzugeben. Als nächstes kommt von Google Flickr 2 da bin ich mir sehr sicher und das zu einem Kampfpreis.
     
  9. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.036
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Google geht v.a. nach dem Page Ranking.
    Wenn die Seite von vielen verlinkt ist, dann ist sie interessanter und wird auch tiefer indiziert.
     
  10. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.287
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Das wird wohl so sein. Such mal bei Google nach 'rapidweaver' und schau, wo meine Seite steht... [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen