Benutzerdefinierte Suche

Google Ranking - Hintergrundinfos?

  1. 2nd

    2nd Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Moin,

    ich habe immer wieder Anfragen bzgl. der Platzierung einer Website bei den Suchmaschinen, allen voran natürlich Google. Nun liest man immer mal wieder von spektakulären Aktionen, die das Ranking betreffen, z. B. den Kick der BMW-Seite aus dem Google Index. Von Bekannten habe ich gehört, dass, auch mit unlauteren Mitteln, eine Platzierung bis in die Top 5 möglich ist (Linkfarmen) etc..

    Ich muss mich mal damit beschäftigen, vor allem um den Kunden befriedigende Antworten geben zu können und um ihn das Ranking bei Verwendung nicht erlaubter Methoden auszureden.

    Wo kann man denn Hintergrundinfos dazu nachlesen?

    Frank
     
  2. Hotze

    HotzeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    14.562
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.790
    Das ist eine Wissenschaft für sich. Das beste ist, man hält sich an die Regeln von Google. Linkfarmen können hilfreich sein aber die Suchmaschinen sind nicht blöd. So was kann schnell als Spam bewertet werden und dann ist es schwer wieder raus zu kommen. Ein gutes Ranking bei Google und Co. dauert Monate. Vor allem sind Links von Seiten mit hohem PageRank wichtig. Bei Apple gibt es ein Widget zum auslesen des Google PageRank. Bei Windows Rechnern einfach die Google Toolbar installieren. Gute Titel und Keywords gehen auch mit in die Beurteilung ein.

    Gute Seiten zum einlesen in die Thematik:
    http://www.google.de/support/webmasters/
    http://www.lexikon-suchmaschinenoptimierung.de/
    http://www.suchmaschinentricks.de/

    Es gibt auch ein paar gute Bücher dazu. Das aus dem Galileo Verlag sollte ein guter Einstieg sein.

    Ein paar Threads dazu haben wir auch, da stehen auch ein paar Grundlagen drin.
     
    Hotze, 16.05.2006
  3. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Ich glaube der Algorithmus zur Bestimmung des Pagerank ist auch eines der Geschäftsgeheimnisse von Google. Offiziell dokumentiert ist das meines Wissens nach nicht, es gibt nur auf Basis von Beobachtungen verschiedene Informationen wie das ganze funktioniert. Aber Google kann das natürlich auch jederzeit ändern/erweitern.

    Google selbst ist ja auch recht streng was diese Manipulationsversuche angeht, vor einigen Monaten gab es ja einen großen Medienrummel als Goolge die Webseite von BMW aufgrund solcher Manipulationen aus dem Index nahm.

    Der beste Weg ist vermutlich einfach eine inhaltlich gute Seite, die oft gelesen wird und auf die auch oft von anderen verwiesen wird. Für eine schlechte Seite kann man keinen hohen Rang erzwingen, bei einer guten und gefragten Seite geht es dagegen fast von alleine. Und ich denke das ist es auch was Google erreichen möchte.
     
    Magicq99, 16.05.2006
Die Seite wird geladen...