Benutzerdefinierte Suche

Google Kalender - Ganztägige Einträge?

  1. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hoffe jemand von euch kann mir bei meiner kleinen Odyssee mit Terminverwaltungen helfen.
    Kurze Vorgeschichte: Meine FH bietet die Möglichkeit zur Online-Stundenplan und Terminverwaltung. Jedoch können Termine nur online bearbeitet werden bzw mit Outlook synchronisiert werden.

    Nun muss ich jedesmal um meine Termine ins OSX (iCal Widgets iPod) zu bekommen, Windows starten, Outlook starten, synchronisieren und dann !A! die Termine mit einem Macro ins iCal Format zu formatieren um diese dann in iCal importieren zu können oder !B! die Termine in Outlook als *CVS Datei exportieren und diese Datei dann über Google Kalender als neuen Kalender in iCal abonnieren zu können.

    !A! hat den einfachen Nachteil, dass ich jedesmal wenn es eine Terminplanänderung gibt (1-2 Mal die Woche) die neue *CVS Datei importieren muss und dann Kleinigkeiten in OSX umstellen muss (Widgets und beim iPod).



    So, mein eigentliches Problem. Die Sache mit Google Kalender funktioniert eigentlich recht gut. Jedoch werden ganztägige Termine nicht als solche importiert und MARKIERT. unter Google Kalender sieht zwar noch alles normal aus, abonniere ich dann aber diesen Kalender in mein iCal kommt sowas bei raus. Siehe Bild.

    Was ich einfach möchte ist, dass Google Kalender Termine als ganztägig erkennt und auch als solche kennzeichnet. Hat irgendjemand einen Vorschlag?
     

    Anhänge:

    • Bild 2.png
      Dateigröße:
      23 KB
      Aufrufe:
      14
    Timo I Spaceman, 11.01.2007
Die Seite wird geladen...