Google Earth für Mac?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mkoessling

    mkoessling Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    0
    Weiß hier jemand ob es bald auch Google Earth für Mac geben wird. Habe es auf einem PC laufen und es ist echt der Hammer.
     
    mkoessling, 04.11.2005
  2. ssslyder

    ssslyderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Unter earth.google.com findet sich unter der Rubrik "Support" folgende Information:

    Do you support Macintosh?


    At this time, Google Earth supports Windows only; however, we hope to support Mac and Linux OS soon. In the meantime, although it might be slower, some Mac users have had success running Google Earth with a PC emulator.


    Gruß
    ssslyder
     
    ssslyder, 04.11.2005
  3. imacer

    imacerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2003
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    183
    Der Service ist auch unter Mac nutzbar, nur die Navigation ist nicht so komfortabel, dafür muss man nichts runterladen und installieren.

    http://maps.google.com/

    imacer
     
    imacer, 04.11.2005
  4. chiefofstaff

    chiefofstaffMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.09.2005
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    Das ist sowas ähnliches: FLASHEARTH

    Viel Spaß! :)
     
    chiefofstaff, 04.11.2005
  5. KönigDerNarren

    KönigDerNarrenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    hey, gerade gelesen dass Google Earth ab heute als JAVA Version für Endgeräte zur Verfügung steht, eigenltich wurde von Handhelds gesprochen, aber es hieß dann später im Artikel nur noch "Java fähige Endgeräte" oder so... das wäre ja geil wenns nicht total lahmt ?!?!!?


    http://de.internet.com/index.php?id=2039296
     
    KönigDerNarren, 08.11.2005
  6. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Google Maps und Google Earth ist aber nicht ganz das gleiche...
    Das wir immer wieder gerne verwechselt. ;)
     
    Spike, 08.11.2005
  7. sauron

    sauronMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2003
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    3
    Noch mal eine Frage dazu: Habe nun VPC mit XP installiert und Google Earth runtergeladen und installiert (unter VPC XP). Wenn ich das Programm starte kommt kurz danach der Hinweis "Google Earth could not start in 'DirectX' mode.... Muss ich nachträglich DirectX installieren? Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Gruß
    Claus
     
    sauron, 11.11.2005
  8. KönigDerNarren

    KönigDerNarrenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2003
    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    na, er fragt doch dann ob du direct X deaktivieren willst, mach das ... macs können doch garkein direct x ... da nützt die installation in der emulation nichts oder ?
     
    KönigDerNarren, 11.11.2005
  9. cwasmer

    cwasmerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    35
    Wenn Du DirectX noch nicht installiert hast musst du das nachholen.
    Das Programm ist echt toll - und das beste: Es läuft sogar auf meiner Uralt-Dose (PIII-850MHz). Hoffentlich gibt es bald eine Mac-Version.

    Flashearth und Maps von google hab ich mir auch schon angeschaut, ist aber wirklich bei weitem nicht so gut. Bei Earth finde ich vor allem toll, dass es wirklich 3D ist, d.h. mit Bergen, Tälern und teilweise sogar Häusern (die Häuser sind für meine dose allerdings zu viel).

    Edit (zu directx: Sorry, hab wieder mal nur die Hälfte gelesen: Ob und wie man das in VPC installieren kann weiss ich leider auch nicht)
     
    cwasmer, 11.11.2005
  10. wegus

    wegusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    14.982
    Zustimmungen:
    1.545
    es gibt von der NASA ein pendant!
    Die NASA als UNIX behaftetets Unternehmen denkt dabei auch etwas weiter. Eine Mac Version dafür wird kommen. Test dazu in der aktuellen iX ( hab ich erst überflogen - muß auch noch genauer lesen).
     
    wegus, 11.11.2005
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.