Good Bye, Hurz & Pfurz

Martin Bond

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.09.2004
Beiträge
860
Ich traute meinen Augen kaum: iDVD unterstützt in seiner neuesten Version endlich auch externe Brenner. Einfach so ... :)

Nur: Wie bekommt man einen 16:9 auf iDVD ausgespielt. Meine Tests waren am Ende immer 4:3 :-(
 

2nd

Aktives Mitglied
Registriert
25.07.2004
Beiträge
9.020
Soweit ich weiss, unterstütz iDVD von iLife 04 Paket noch kein 16:9, da iMovie das auch nicht kann. iLife 05 sollte das problemlos machen. Oder DVD Studio pro.

Frank
 

Martin Bond

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.09.2004
Beiträge
860
nö, das geht nicht. wobei meine cam kein echtes 16:9 macht. nur gestauchtes. aber iMovie 5 zeigt es korrekt. kanns nur nicht in dieser form exportieren. ein extrem leidiges thema, "16:9".
 

Artaxx

Aktives Mitglied
Registriert
25.03.2004
Beiträge
6.326
MartinMovE schrieb:
Ich traute meinen Augen kaum: iDVD unterstützt in seiner neuesten Version endlich auch externe Brenner. Einfach so ... :)

Nur: Wie bekommt man einen 16:9 auf iDVD ausgespielt. Meine Tests waren am Ende immer 4:3 :-(

Öhmm, neueste Version? Die von iLife '05? Oder gibt es ein Update für iDVD '04??
 

Wildwater

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2003
Beiträge
11.157
MartinMovE schrieb:
Ich traute meinen Augen kaum: iDVD unterstützt in seiner neuesten Version endlich auch externe Brenner. Einfach so ... :)
war doch bei iDVD4 schon möglich. sichern als image und dann mit toast brennen. bitte korrigiert mich, wenn das nicht stimmt - ich arbeite mit SD.

ww
 

Martin Bond

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.09.2004
Beiträge
860
nein, nein. so hab ich das auch immer gemacht. in der iLive 05 version geht aber das direkte brennen. eben.

ps: schon sehr bescheuert, dass das neue iMovie gestauchtes 16:9 in der ansicht unterstützt aber nicht exportieren kann (kommt abgeschnitten).
 

kadokk

Neues Mitglied
Registriert
20.01.2005
Beiträge
22
Ist ja klasse!

D.h. ich kann zu meinem betagten ibook 500MHZ mir nen geeigneten externe
DVD Brenner kaufen + ilife05 und ( wenn auch warscheinlich langsam ) DVD brennen ?

Welche Art von DVD Brenner empfehlt Ihr denn so ?
 

Martin Bond

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.09.2004
Beiträge
860
kadokk: haargenau. und wenn du schon ein ibook hast, dann sollte es ein formac devideon oxygen im gleichen design sein :)

Dr. NoPlan: schon klar? die beiden dateien ermöglichten leute ohne super dive die verwendung von iDVD. das ganze lief aber dennoch ziemlich instabil. jetzt ist alles gut. und meine fetten profiprogramme bleiben zumindest beim hobbyfilmen im dock :)
 

kadokk

Neues Mitglied
Registriert
20.01.2005
Beiträge
22
MartinMOve: Thanks :), werde mir mal die Website von formac ansehen
 

funkestern

Aktives Mitglied
Registriert
23.06.2004
Beiträge
1.339
lustiges von der Apfel Seite:
"Apple SuperDrive Laufwerk (oder 733MHz G4 Prozessor) für iDVD erforderlich"
Also entweder ich habe ein SuperDrive Laufwerk oder ich habe einen G4 733Mhz (auch ohne DVD Brenner :) ?
 

funkestern

Aktives Mitglied
Registriert
23.06.2004
Beiträge
1.339
bist du sicher das es klappt und nicht zufällig hurz & **** bzw eine DVD Brenner im Gerät hast?
:D

Apple selber macht dazu keine Angaben :D ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

baumbart

Mitglied
Registriert
08.08.2004
Beiträge
377
hmm, hoffentlich hast Du damit Recht. Auf MacTV haben die gerade gesagt, dass das nicht funktioniert. kopfkratz

Das währe dann das ausschlaggebende Feature, um mir iLife 05 zu kaufen...
 

Martin Bond

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.09.2004
Beiträge
860
die beiden dateien sind zwar noch in meinem home-verzeichnis. bei der 04er version musste ich zum aktivieren aber zum brenn-button die ctrl-taste drücken. das fällt jetzt weg und ich kann "einfach so" brennen. teste das heute abend aber nochmal ohne hurz & pfurz und berichte.

ach ja: nutze ein ibook 10.3.7 800 MHz/640 MB ohne superdrive. ganz gewiß ;-)
 

funkestern

Aktives Mitglied
Registriert
23.06.2004
Beiträge
1.339
und.. nun, mal die dateien gelöscht und probiert?

Problem was ich bei iDVD 4 mit externen über USB 2.0 angeschloßenen Brenner hatte, was dass bei Diashows die Musik immer aussetzte wen ndas Bild gewechselt hat... immer noch so?
 

Martin Bond

Mitglied
Thread Starter
Registriert
18.09.2004
Beiträge
860
sorry, funkestern. aber es gibt so viele tolle bars in hamburg.
mein fazit: es geht komplett ohne hurz & pfurz. alles läuft stabil und super drive ist bei iDVD '05 nicht mehr zwingend notwendig. danke, apple ;-)
n8!
 

karlheinz

Neues Mitglied
Registriert
29.03.2004
Beiträge
42
handelt es sich bei iDVD '05 um iLife 05 oder kann mann auch getrennt iDVD updaten? ?
Gruß
 

RC-FFM

Mitglied
Registriert
15.08.2004
Beiträge
493
@karlheinz: iDVD 5 ist Bestandteil von ILife 5 und kann meines Wissens derzeit nicht separat erworben oder upgedated werden.
 
Oben