GMail nur mit FF sauber zu benutzen!?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von MILE, 31.07.2005.

  1. MILE

    MILE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Über Sinn und Unsinn formatierter Mails lässt sich streiten, ich jedenfalls verwende die Funktion, Mails als RTF zu verfassen, ganz gerne mal...! Und das geht ja mit GMail an sich sehr schön und sauber...nur offenbar nicht auf dem Mac...!? :mad:

    Weder Safari RSS, noch Opera 8.0, noch OmniWeb 5.1.1 zeigen dir dafür notwendige Funktion im Fenster einer neu angelegten Nachrichten an...!! Lediglich Firefox tut das...

    Sowas geht mir einfach tierisch auf die Nüsse...! Ich mag FF nicht und will ihn auch nicht benutzen...ich will, dass die gängigen Browser auf dem mac auch die gängigen Seiten richtig unterstützen...!!

    Ach was soll's, ich geh' ins Bett... :(

    (Und ja, ich weiß, dass ich GMail auch über Mail.app usw. nutzen kann...aber darum geht es ja hier nicht...)

    .:: MILE ::.
     
  2. ein schöner monolog! :D n8
     
  3. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    17.11.2002
    :rolleyes:
     
  4. MILE

    MILE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Naja, manchmal muss man sich eben ein wenig Luft machen...!! :D

    Außerdem ist jedes Ausgangsposting erstmal sowas wie ein Monolog...bis jemand drauf eingeht...!? ;)

    .:: MILE ::.
     
  5. sECuRE

    sECuRE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    25.06.2005
    Hi,

    also ich nutze GMail bisher NUR mit Opera und da geht alles, was ich brauche. Vielleicht gibt's noch tolle Features wie einen WYSIWYG-RTF-Editor, aber im Ernst, wer freut sich denn über solche Mails (die ohnehin oft nur als Plaintext angezeigt werden)? :-/. Verschwenden nur Bandbreite.

    cu
     
  6. Aronnax

    Aronnax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    08.01.2005
    Ja, heul doch ;-) - Safari bietet doch erst seit der 1.3 teilweise die Funktionen um sowas zu bauen, und der Marktanteil ist und bleibt eben sehr gering, also auch die Motivation von Anbietern dort irgendeine spezielle Lösung einzubauen.
    Wahrscheinlich geht es zur Zeit gar nicht, mit diesen Browsern.

    Freu dich doch, dass es einen Browser auf den Mac gibt, der einfach mehr kann und den man vom Marktanteil nicht ignorieren kann. ;-)

    P.S.
    ein paar FF Themes von mir: http://www.grapple.net.tf/
     
  7. MILE

    MILE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Wie schon gesagt, über Sinn oder Unsinn formatierter Mails kann man geteilter Meinung sein...! Ich jedenfalls finde es praktisch und zeitgemäß und verwende grundsätzlich Formatierten Text als Standard...

    Wenn es die Möglichkeit gibt und sie das Medium bereichert, warum sie dann nicht nutzen...?! Oder schreibst du deine Briefe in Word (oder was auch immer) mit irgendeinem Monospace-Font wie Courier ohne jegliche Formatierung...?! So wie zu Schreibmaschinenzeiten...?!

    Die Zeiten ändern sich nunmal und ich find's gut...! :)

    (Außerdem geht es mir darum, dass ich die Option zumindest angeboten bekommen möchte, wenn es sie schon gibt...! Ob man sie dann benutzt, bleibt ja jedem selbst überlassen...)

    .:: MILE ::.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2005
  8. MILE

    MILE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Naja, ist ja schön, dass FF das zumindest drauf hat...nur kann ich mit dem Teil einfach so gar nichts anfangen...! Hab's versucht, taugt mir eben nicht...

    Naja, früher oder später werden sowohl Google als auch die Browser-Hersteller das wohl aneinander anpassen...

    .:: MILE ::.
     
  9. Maveric

    Maveric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.03.2004
    @MILE: Das lustige ist ja, es ging mal mit Safari und vielen anderen Browsern.

    Dann haben sie bei Gmail die Oberfläche optimiert und sich groß damit gebrüstet, dass jetzt auch auf nicht unterstützten Browsern eine einfach HTML Oberfläche angezeigt wird und man damit von wirklich jedem Browser aus Gmail nutzen kann und vorbei war es mit der Herrlichkeit.

    Typischer Fall von "verschlimmbessert".

    Gibt es dort eine Bug Datenbank oder Kontakemailadresse? Könnte man mal hinschreiben.
     
  10. MILE

    MILE Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    @Maveric: Ja, in der Hilfe gibt es eine Kontaktmöglichkeit und da habe ich auch schon hingeschrieben...mal sehen, was es bringt...!?

    .:: MILE ::.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen