GLUT Projekt von Win portiert - Performance im Keller

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von mdtrinker, 02.09.2005.

  1. mdtrinker

    mdtrinker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Hallo,
    ich habe gerade spasseshalber mein C-GLUT-Windows Projekt in XCode reingeladen und zum laufen gebracht. Das Ergebnis war allerdings sehr enttäuschend.
    Was auf meinem Windowsrechner (P4 2.5, GF4600, 512 MB) sehr flüssig läuft ist auf meinem Powerbook (G4 1.5, GF5200, 512 MB) die reinste Diashow. Erst wenn ich die meisten Objekte nicht mitzeichnen lasse wird die Geschwindigkeit einigermassen annehmlich.
    Muss man da irgendwas beachten oder einstellen? Es wirkt so als wenn gar keine 3D Beschleunigung an wäre und alles per Software gerendert wird.


    Gemacht hab ich folgendes:

    - neues Konsolenprojekt erstellt
    - alle C und H Dateien eingebunden
    - in allen Dateien #include <GL/glut.h> auf #include<GLUT/glut.h> geändert
    - GLUT Framework hinzugefügt
    - kompiliert

    Kompiliert und läuft fehlerfrei. Nur halt extrem langsam.

    solence
     
  2. H.Stony

    H.Stony MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    vielleicht verwendet das programm die shading language die dank der tollen unterstützung von apple auf apple systeme von software render emuliert wird. was für displayMode verwendest du?
    glutInitDisplayMode...
    Was macht das example überhapt? ich kanns mir ja mal anschaun
     
  3. mdtrinker

    mdtrinker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Hallo,
    Shader verwende ich keine und der Display Mode ist auch nicht besonders spektakulär:

    glutInitDisplayMode(GLUT_RGB | GLUT_DOUBLE | GLUT_DEPTH);

    solence
     
  4. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.849
    Zustimmungen:
    241
    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Wenn Du nicht weiterkommst, poste Deine Frage doch einmal hier, da gibt es wahrscheinlich noch mehr Experten. :cool:
     
  5. -Nuke-

    -Nuke- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.135
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Öhm, wenn es geht, wäre entsprechender Source-Code der Render-Routine wichtig. ;)

    Außerdem hatten wir, glaube ich, schon mal ein Thema wo es ein ähnliches Problem gab.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen