Gitarre stimmen am Mac...

Cubelady

Mitglied
Dabei seit
01.05.2002
Beiträge
608
Punkte Reaktionen
3
Wie wärs denn mit ner ganz einfachen "Stimmgabel"? ;)
 

Christen

Mitglied
Dabei seit
07.01.2003
Beiträge
889
Punkte Reaktionen
0
Super!

Super Tipp Gomiaf danke!! carro
 

mj

Aktives Mitglied
Dabei seit
19.11.2002
Beiträge
9.092
Punkte Reaktionen
3.927
Sieht nett aus... aber mittlerweile hab ich mir für mein kaputt gegangenes Korg einen Nachfolger gekauft, eine E-Gitarre stimmt sich mit Hilfe eine solchen Geräts doch deutlich leichter ;)
 

Cubelady

Mitglied
Dabei seit
01.05.2002
Beiträge
608
Punkte Reaktionen
3
zu Gomiaf und alle anderen Digitalfans
Ok dann nehmen wir die Stimmen und machen noch einen Digitalchor auf und wie wärs mit einem Digital-Dirigenten so a la Telekom-Robert oder so? Instrumente sind ja schon lange digital, braucht man nicht?
Sorry, aber ich bin ein Verfechter von "analoger" Musik von Hand gemacht!
Das musste mal gesagt werden! Denkt mal drüber nach! kopfkratz
 
G

Gomiaf

Ich bin ebenfalls ein Fan von handgemachter Musik. Trotzdem gerate ich nicht mit mir selbst in Konflikt, wenn ich eine elektronische Stimmgabel benutze, es ist ja lediglich ein Hilfsmittel, genauso wie sich meine Verlobte des Internets bedient, wenn sie auf der Suche nach Noten ist.

Grüße

Gomiaf
 
Oben