Ging der iPod-Hype zulasten anderer Apple Produkte?

  1. dooyou

    dooyou Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    291
    Was denkt ihr darüber? Apple hat sich ja in den vergangen Jahren hauptsächlich um die Entwicklung neuer iPods gekümmert. So ist Apple vielen nur als "iPod" Hersteller ein Begriff.
    Sicher, es gab den Switch zu Intel der Apple neue Marktanteile beschert hat. Aber der große Wurf war bisher nicht dabei. Auch wenn die Preis/Leistung von einem iMac 24" wirklich ordentlich ist und dieser sich nicht hinter den Mitbewerbern verstecken muss.

    Was denkt ihr?
     
    dooyou, 09.01.2007
    #1
  2. stussy

    stussy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    191
    Ich denke nicht, dass primär am iPod gearbeitet wurde.
    Alle anderen Geräte wurden doch auch immer schön in gewissen Zyklen aktualisiert (Ausnahme: ACD).
    Von daher ist Apple nicht (meiner Meinung nach) zum iPod-Hersteller degradiert worden. Durch ihn haben mehr Menschen ihr Blickfeld Richtung Apple erweitert.
    :Waveypb:
     
    stussy, 09.01.2007
    #2
  3. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    11.055
    Zustimmungen:
    3.036
    Ich denke nicht. Schließlich sind sehr viele Leute erst durch den iPod auf Apple aufmerksam geworden.
    Einige der iPod - Nutzer haben sich sicherlich mit den Rechnern beschäftigt und sind auf den Geschmack gekommen.
     
    weltenbummler, 09.01.2007
    #3
  4. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Öhm...

    Der Intel Switch war ja auch nur so eine kleine unbedeutende Nebensache... :rolleyes:
     
    Spike, 09.01.2007
    #4
  5. roitherkur

    roitherkur MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Denke nicht das es so ist. Aber selbst wenn könnte man Apple keinen Vorwurf machen. Man konzerntriert sich auf den Sektor der am meisten abwirft, is doch normal.
     
    roitherkur, 09.01.2007
    #5
  6. ActiveX

    ActiveX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    2.191
    Zustimmungen:
    253
    ich denke durch den ipod hype haben viele sich mehr mit dem thema apple beschäftigt ... und so auch mitbekommen das die nicht nur mp3 player bauen ;)
     
    ActiveX, 09.01.2007
    #6
  7. dinet

    dinet MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    6
    definitiv!:jaja:
     
    dinet, 09.01.2007
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ging iPod Hype
  1. ben-pen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    169
    Veritas
    15.05.2017
  2. Coati
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    300
    dedoteldot
    11.02.2016
  3. Jumbo
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    322
    tamuli
    02.08.2015
  4. FixedHDD
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    551
    minilux
    10.09.2014