Gibts word auch für mac?

Tobik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.07.2004
Beiträge
335
Ich habe Ragtime auf meinem Mac würde aber gerne wieder zu (microsoft) word wechseln. Alte Gewohnheit. Nichts gegen RagTime, aber momentan fehlt mir die Zeit das mal zu vergleichen. Nun meine Frage: Gibt es word überhaupt kostenlos für mac? Und wie kann ich jetzt organsieren, daß meine Seiten automatisch mit word und nicht mit Ragtime geöffnet werden? Wie sag ichs meinem Computer?

Gruß Tobik
 

René

Mitglied
Registriert
29.04.2002
Beiträge
476
Word allein gibt es nicht kostenlos für den Mac. Du brauchst schon die Office-Software von Microsoft.
Wenn Du diese hast, wird sich auch Word automatisch bei diesen Dateien öffnen.

Ansonsten rufe "Info" bei der entsprechenden Datei auf (also einmal Datei anklicken und Apfel + I ) und wähle weiter unten Word aus, womit die Datei geöffnet werden soll. Nun sollten alle Dateien damit geöffnet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.07.2004
Beiträge
335
Momentan wird bei mir die Datei mit TextEdit geöffnet. Leider werden dabei keine Bilderr angezeigt. Die brauch ich aber unbedingt. Habe nach "Info" bei Datei gesucht, aber nicht gefunden. Hab ich da was übersehen? Suche ein Programm daß ich so auf den Mac laden kann, daß aber auch Blder anzeigt, die ich über Mail bekomme. Hilfe! Hilfe!
 

polarity

Mitglied
Registriert
13.11.2004
Beiträge
306
Tobik schrieb:
Ich habe Ragtime auf meinem Mac würde aber gerne wieder zu (microsoft) word wechseln. Alte Gewohnheit. Nichts gegen RagTime, aber momentan fehlt mir die Zeit das mal zu vergleichen. Nun meine Frage: Gibt es word überhaupt kostenlos für mac? Und wie kann ich jetzt organsieren, daß meine Seiten automatisch mit word und nicht mit Ragtime geöffnet werden? Wie sag ichs meinem Computer?

Gruß Tobik

du kannst das kostenlose OpenOffice versuchen. brauch aber X11 zum laufen :rolleyes:
http://www.openoffice.org/

wennde word dateien nur angucken willst dann probier mal den reader hier
http://www.winfield.demon.nl/

ansonsten kannste MS-Office nur kaufen für Mac. Kostenlos -> fehlanzeige.
 

ernesto

Aktives Mitglied
Registriert
19.02.2003
Beiträge
1.389
Datei markieren und "apfel + i" drücken. Dann öffnet sich ein kleines Fensterchen.
Wie von MotMann beschrieben.

Mail zeigt Dir gängige Dateiformate für Bilder inline an.
Ansonsten: GraphicConverter.
War bei mir Teil des Systems, sonst bei www.lemkesoft.de

Word?? Warum nicht OpenOffice oder NeoOffice/J??
Das sind die kompatibelsten apps die ich kenne.
Ich arbeite schon lange damit und hab noch nie ein Problem gehabt.
Auch nicht beim Austausch mit µ$-Office-Nutzern.


btw: was hast Du fürn Mac?? Was fürn System??
 

mattes68

Mitglied
Registriert
03.11.2003
Beiträge
338
Tobik schrieb:
Ich habe Ragtime auf meinem Mac würde aber gerne wieder zu (microsoft) word wechseln. Alte Gewohnheit. Nichts gegen RagTime, aber momentan fehlt mir die Zeit das mal zu vergleichen. Nun meine Frage: Gibt es word überhaupt kostenlos für mac? Und wie kann ich jetzt organsieren, daß meine Seiten automatisch mit word und nicht mit Ragtime geöffnet werden? Wie sag ichs meinem Computer?

Gruß Tobik

Peinlicher Beitrag, peinliche Fragen, echt! Schade....
und das bei über 142 Beiträgen in diesem Forum..
 

Tobik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.07.2004
Beiträge
335
hab nen g5. gerade gekauft und somit das neueste vom neuen. alles ein bißchen zu neu für mich. kannte bis jetzt nur pc und word. nehme aber gerne jeden tip an. werde die alternativen gleichmal ausprobieren. hatte mir die umstellung auf mac ein bißchen einfacher vorgestellt. (bin da aber auch keine cleverle, leider) jetzt mal schauen, ob die gemailten fotos auf den bildschirm krieg. wäre ja schon mal ein anfang. schonmal danke allen für die infos.
 

macks

Mitglied
Registriert
05.10.2004
Beiträge
373
Btw.: Word gibt es auch nicht kostenlos für PCs.
 

breiti

Mitglied
Registriert
17.04.2003
Beiträge
772
Tobik schrieb:
hab nen g5. gerade gekauft und somit das neueste vom neuen. alles ein bißchen zu neu für mich. kannte bis jetzt nur pc und word. nehme aber gerne jeden tip an. werde die alternativen gleichmal ausprobieren. hatte mir die umstellung auf mac ein bißchen einfacher vorgestellt. (bin da aber auch keine cleverle, leider) jetzt mal schauen, ob die gemailten fotos auf den bildschirm krieg. wäre ja schon mal ein anfang. schonmal danke allen für die infos.

hö??

hm ... wozu willst du word haben?

wenns nur um das öffnen von bildern geht gibts da das programm "vorschau" welches eigentlich alles an bildern darstellt und das ist im normalfall voreingestellt.

oder bekommst du ... ehh die bilder in einer .doc datei zugeschickt? oder so?
 
Zuletzt bearbeitet:

polarity

Mitglied
Registriert
13.11.2004
Beiträge
306
WanTan schrieb:
Was nicht heißt, dass es kostenlos ist ;)
ne und auch nich das es billig is. kennmer ja von handys.. kriegst kostenlos n handy wenn du unterzeichnen tust vertrag da und da

@Katana: in deinem post fehlt der inhalt hahaha :D
 

Tobik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
14.07.2004
Beiträge
335
nein, nein, ich habe als Anlage eine doc.-Datei gemailt bekommen. Da müßte eigentlich ein gestalteter Text mit Foto drauf sein. Wenn ich die Anlage nun öffne, geschieht das mit TextEdit und das Foto wird gar nicht angezeigt. (Über apfel und I passiert dort auch nichts.) Wenn Ich wollte Text und Foto noch ein bißchen bearbeiten und dann ausdrucken bzw. weiter verschicken.
 

Katana

Mitglied
Registriert
30.08.2004
Beiträge
989
oh mann, dir muss ja echt nur noch langweilig sein, oder polarity? :D

1. ein subventioniertes handy ist *kein* kostenloses handy ...
2. office bekommt man ebenfalls *nicht* umsonst ... der preis für die lizenz ist im kaufpreis des rechners enthalten, auch wenn er dort nicht 1:1 das ausmacht, was man als enduser dafür hinlegen müsste ...
 

polarity

Mitglied
Registriert
13.11.2004
Beiträge
306
Katana schrieb:
oh mann, dir muss ja echt nur noch langweilig sein, oder polarity? :D

1. ein subventioniertes handy ist *kein* kostenloses handy ...
2. office bekommt man ebenfalls *nicht* umsonst ... der preis für die lizenz ist im kaufpreis des rechners enthalten, auch wenn er dort nicht 1:1 das ausmacht, was man als enduser dafür hinlegen müsste ...

man bist ja richtig schlaues kerlchen. schade nur das du n 3 mal teureren mac hast ohne office. is och n bissl doof oder ?
 

polarity

Mitglied
Registriert
13.11.2004
Beiträge
306
Tobik schrieb:
nein, nein, ich habe als Anlage eine doc.-Datei gemailt bekommen. Da müßte eigentlich ein gestalteter Text mit Foto drauf sein. Wenn ich die Anlage nun öffne, geschieht das mit TextEdit und das Foto wird gar nicht angezeigt. (Über apfel und I passiert dort auch nichts.) Wenn Ich wollte Text und Foto noch ein bißchen bearbeiten und dann ausdrucken bzw. weiter verschicken.

ja probier halt mal den word reader da oben den ich gepostet hab. dann siehste alles. *daumendrück*
 

breiti

Mitglied
Registriert
17.04.2003
Beiträge
772
? heisst das jetzt word ist umsonst, nicht billig, aber auch nicht kostenlos ... aber preiswert ist es so oder so nicht, oder?
 

Katana

Mitglied
Registriert
30.08.2004
Beiträge
989
polarity schrieb:
man bist ja richtig schlaues kerlchen. schade nur das du n 3 mal teureren mac hast ohne office. is och n bissl doof oder ?

bist du etwa auch noch hellseher?

mein dell-laptop mit office war insgesamt um einiges (!) teurer als mein mac mit office ...
 
Oben