gibt's sowas für OSX...?

yiiit

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
1.932
So Leute,

nächste Woche fahr ich zum MacStore in Rotherbaum (HH) und hol mir meinen 24 Zoller. Habe da noch ein paar Fragen zu Software's (Was ist der Plural von Software???? :D):

PDF2Word-Converter:

Welche Software könnt Ihr mir empfehlen? Auf Windoof verwende ich Able2Extract, was wirklich SEHR gut ist

Counting-Software:

Software zum Zählen von Wörtern, Gesamtzeichen (inkl. und exkl. Leer- & Sonderzeichen) und Zeilen aller digitale Office-Dokumente (Word, Excel, PDF, PPT, HTML etc)

FTP-Software:

Naja, FTP halt

UND die Frage, gibt's die SW schon für den Intel-Chip? Freue mich über jede Rückmeldung... .

Gruß aus HH, Yit
 

Mauki

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.396
Er will aber PDF nach Word haben ;)
 

_JoAs

Mitglied
Mitglied seit
09.06.2005
Beiträge
570
Mauki schrieb:
Er will aber PDF nach Word haben ;)

und genau das war das Thema in den beiden beispielhaft genannten Threads, oder :kopfkratz:
 

Mauki

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.07.2002
Beiträge
15.396
_JoAs schrieb:
und genau das war das Thema in den beiden beispielhaft genannten Threads, oder :kopfkratz:
Ich hab die Links nicht angeklickt, hab nur die Aussage Word in PDF gelesen. Für mich hies das soviel, wie du meinst er will aus nem Word ein PDF machen. ;)
 

_JoAs

Mitglied
Mitglied seit
09.06.2005
Beiträge
570
Mauki schrieb:
Ich hab die Links nicht angeklickt, hab nur die Aussage Word in PDF gelesen. Für mich hies das soviel, wie du meinst er will aus nem Word ein PDF machen. ;)
Ach tatsächlich, habe "Word in PDF" geschrieben - mea culpa :o
 

yiiit

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
1.932
Vielen Dank an alle. Also PDF2Word schein mit OSX wohl ein Problem zu sein. Die Software Able2Extract für Windows ist wirklich sehr gut. Die Aussage "Bei einer Konvertierung komplizierter Layouts von PDF nach Word, kommt meistens nur Mist raus" ist leider nicht mehr aktuell, jedenfalls unter Windows nicht.

Die genannte Software zaubert eine saubere Word-Files aus fast jeder PDF. Nur Grafikelemente werden extra als Textboxes integriert. Es wäre schade, wenn ich wegen EINEM Programm noch Windows auf meinen Mac ziehen müsste.

zur Wordcount-Software wisst ihr nichts spezielles? Vielleicht war nicht ganz klar, was ich meinte. Es handelt sich um eine Software, die die Funktionen
folgender Beispielsoftware im Vergleich anbieten soll:

http://www.surefiresoftware.com/totalassistant/

Vielleicht hat ja noch jemand einen Tipp. Besten Dank vorab!
 

Madcat

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.02.2004
Beiträge
15.755
Vielleicht brauchst du gar kein Windows für das eine Programm sondern es geht auch mit Crossover ;)
 

oglimmer

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.11.2004
Beiträge
1.249
Konsumverweiger schrieb:
PDF zu Word = kopieren/stehlen
:confused:

Was ist das? Jeder der ein PDF nach Word konvertieren möchte, ist ein "Raubkopierer"? Nein, sicher nicht.
 

mayo

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
157
Als Wortcount Software am einfachsten im Terminal wc benutzen. Ist simple und funktioniert genau wie unter UNIX, Linux, etc.
 
S

SelonScience

Konsumverweiger schrieb:
PDF zu Word = kopieren/stehlen
Wieder einmal ein tro%%&** hier. Sorry das ich das so hart sagen muss.
Wenn ihr nichts beizutragen habt, wieso postest du.
Nur weil du das nicht brauchst, kann sollte es doch vorhanden sein für osx, finde ich.
 

Lor-Olli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
9.130
PDF nach Word für Mac, gibt es ist aber nicht billig:
PDF2Office 3.1 bei softpedia
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lor-Olli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
9.130
PDFs werden gestohlen weil man sie verarbeiten muss??? Ich habe des öfteren welche die sich als absolut unleserlich erweisen, weil sowohl Schrift als auch Farbe echt krank sind! Brauche aber die Textpassagen auch unterwegs und es kommt echt gut, wenn man einem Kunden einen Text zeigen möchte den man selbst nicht lesen kann……
 

Amiral

Mitglied
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
333
Also Acrobat Pro kann PDFs nach Word umändern
 

Luke1

Mitglied
Mitglied seit
29.09.2004
Beiträge
550
Der neue Adobe Reader 8, der nichts kostet, liefert ein brauchbares Ergebnis beim speichern eines PDF als Text-Datei. Diese in Word geöffnet, als Word Dokument neu gespeichert bringt zumindest den Text hervor.

Luke1
 

yiiit

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
1.932
mayo schrieb:
Als Wortcount Software am einfachsten im Terminal wc benutzen. Ist simple und funktioniert genau wie unter UNIX, Linux, etc.
Sorry Mayo, aber das verstehe ich nicht ganz. Bedenke: ich hab meinen iMac erst seit gestern :). Ich bitte nochmal um Erläuterung.

Für unseren "PDF-Converting ist Diebstahl - Freund": Ich habe auch Kunden, die beispielsweise nur eine PDF haben, aber das Endresultat in Word haben wollen. Also ist die Nachfrage nach solchen progs absolut legitim. Auch lassen sich konvertierte PDF's viel besser analysieren, speziell für Word-Counts.

Naja, wenn man keine Ahnung hat....
 

Big Hornet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
1.565
Counter Software...hmmm Gab es da nicht für die verschiedenen Office Pakete jede menge simple Macros?
 

yiiit

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
1.932
was meinst du mit macros? bitte bedenken: ich bit osx-neuling, so dass mir manche begriffe (noch) nichts sagen. oder meinst du widgets? wäre sowas über widgets möglich?