Gibt es Quicktime pro als Testversion?

  1. macumsteiger

    macumsteiger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    ich interessiere mich für Quicktime Pro, würde es aber gerne testen, bevor ich 29€ ausgebe. Wisst Ihr, ob es irgendwo eine Testversion zum downloaden gibt, ich bin nicht fündig geworden...
     
    macumsteiger, 11.08.2006
  2. Chrizitelli

    ChrizitelliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Nein, sowas gibt es so weit ich weiß nicht... Aber für was brauchst du QuickTime pro? Ich finde 30 Euro zu teuer dafür...
     
    Chrizitelli, 11.08.2006
  3. KonBon

    KonBonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Nein, es gibt keine Testversion.
    Es gibt auch keine spezielle Pro Version. Man muss halt Features mit Hilfe der Serial Nummer freischalten.

    Macumsteiger, was erwartest du von der Pro Version?
     
    KonBon, 11.08.2006
  4. mores

    moresMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    quicktime ist die ewig lang verwendbare "testversion" von pro :)

    mit pro kannst du videos und musik in andere formate umwandeln, teile rausschneiden, zusammenfügen, verlinken, streams generieren usw.

    wenn du uns, wie schon von KonBon angesprochen, mitteilst wofür du es zu brauchen glaubst können wir dir sagen "brauchst du" oder "geht mit anderen proggies auch".

    Chrizitelli ... such doch mal einen video-editor/-recorder/-converter der um so wenig geld so viel macht!

    lest mal hier durch was denn so alles möglich ist:
    http://www.apple.com/de/quicktime/pro/mac.html
     
    mores, 11.08.2006
  5. ybasket

    ybasketMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    wenn du nur video-encodierung und vollbild willst, würde ich qtamateur empfehlen. QT Pro lohnt sich richtig eigentlich erst für profis, die viel mit video zu tun haben.
     
    ybasket, 11.08.2006
  6. KonBon

    KonBonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Ich hab die 29 Euro nie bereut :D
    Es geht kaum einfacher mal kurz was zurechtzuschnippeln ;)
     
    KonBon, 11.08.2006
  7. gri

    griMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0

    Testversionen habe ich auch noch nicht gefunden.
    Aber EUR 29,-- sollten für ein akkurates Schneidetool nicht zuviel sein.
    Klar, es gibt auch Profiwerkzeuge aber nicht für das Geld.

    Sequenzen löschen, anfügen.
    Darüber hinaus:, vorwärts/rückwärts abspielen, endlos abspielen (Machen viele andere auch, ich weiß).
    Bilschirm füllende Anzeige. (Machen nicht viele, zumindest nicht so, dass es einwandfrei funktioniert).

    EUR 29? Ich find`das geht noch.
     
  8. sebi4

    sebi4MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Ich benutze seitdem ich meinen Mac hab den Video Lan Client, sowohl zum abspielen, als auch zur Umwandling von Dateien. Und er ist kostenlos.
     
    sebi4, 11.08.2006
  9. macumsteiger

    macumsteiger Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    1
    Danke für Eure Antworten. Also ich benötige es, weil ich mir unter http://www.zeit.de/online/2006/30/shooting-under-fire einen sehr interessanten Quicktimefilm angesehen habe. Diesen würde ich mir gerne runterladen und dazu scheine ich die QT Pro Version zu benötigen. Oder geht das auch mit den von Euch angesprochenen o.g. Programmen?
     
    macumsteiger, 11.08.2006
  10. don_michele1

    don_michele1MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    122
    @macumsteiger: den film kann man zwar mit QT 7.1 sehen (es wird nichts von pro gesagt) jedoch nicht herunterladen. Normalerweise sieht man in Safaris Aktivitätsanzeige den stream und kann ihn über alt-doppelklick laden, das ist hierbei allerdings nicht der Fall.
     
    don_michele1, 11.08.2006
Die Seite wird geladen...