Gibt es irgendwelche Speicherfresser und 10.4.5?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von martint., 22.03.2006.

  1. martint.

    martint. Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit dem Update auf 10.4.5 geht mir Powerbook 12" G4 40GB der Festplattenspeicher zur neige obwohl ich nichts anderes mache wie bisher (keine neuen mp3, bilder, Software, usw.)

    Wißt Ihr da was ?

    Danke

    Martin
     
  2. Zaphod3000

    Zaphod3000 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    3
    Hast Du FileVault aktiviert?
     
  3. martint.

    martint. Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Nicht das ich wüßte ich sche mal nach

    nein hab ich nicht
     
  4. whitegerber

    whitegerber MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    es gibt für solche Fälle das Tool WhatSize. Damit bekommst du realtiv leicht raus wo der Speicher verbraten wird. Einfach mal googlen oder bei versiontracker.com gucken. Viel Erfolg! bunny
     
  5. martint.

    martint. Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tips,

    irgendwie hat sich Virtual PC 3 GB genommen, da muss ich mal schauen was das ist.

    Danke

    MArtin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen