Gibt es irgendeine Möglichkeit, das Mail-Filter auszuschalten oder ganz nach rechts zu verschieben?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anom13

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2020
Beiträge
295
filter.jpg Das ganz linke Symbol ist gemeint.

Nachdem ich im Internet und hier in MacUser vergeblich zu meinem Wunsch gesucht habe, fürchte ich, dass die Antwort ein doppeltes Nein ist. Nachdem mir beim Arbeiten an Postfächern mal plötzlich alle Mails verschwunden schienen, und ich einen gehörigen Schrecken bekommen hatte, würde ich die Funktion oder die prominente Lage des Buttons nämlich gerne wegkriegen. Oder zumindest die Filterfunktion "leer" machen, also ohne Wirkung.

Geht das vielleicht doch irgendwie?

filter.jpg
 

Anhänge

  • filter.jpg
    filter.jpg
    8,4 KB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:

Anom13

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2020
Beiträge
295
Weil niemand etwas dazu sagen wollte, vermute ich, dass entweder niemand etwas dazu weiss, oder dass mich niemand mit einem doppelten Nein, Nein frustrieren wollte...

Oder?
 

Kirima

Neues Mitglied
Registriert
14.02.2021
Beiträge
39
Ich hatte neulich mit dem Apple Support telefoniert und genau dies auch gefragt: gemäss dem Mitarbeiter ist es nicht möglich, das Symbol zu entfernen.
 

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Registriert
02.08.2016
Beiträge
1.920
oder dass mich niemand mit einem doppelten Nein, Nein frustrieren wollte...

Anom13, ich bin enttäuscht.
Dass du auf meine Reaktion auf deine Ein-AppleID-Politik anspielst dürfte klar sein.

Habe ich mich denn etwa nicht hilfreich und konstruktiv geäußert, als du auf der Suche nach einem Keyboard Folio für dein iPad Pro warst?
 

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
23.926
ggf. eine andere Ansicht nutzen, dann ist der Button zwar nach wie vor dort, getrennt von den anderen Icons dann aber durch eine Linie und durch eine andere Ansicht der Mail Vorschau
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-03-28 um 13.56.14.png
    Bildschirmfoto 2021-03-28 um 13.56.14.png
    3,6 KB · Aufrufe: 25

hutzi20

Aktives Mitglied
Registriert
08.08.2013
Beiträge
1.119
Einfach länger auf den Button drücken, Filter aktivieren und bei den Ungelesenen den Haken entfernen. Zudem oben die Accounts einschliessen. So werden bei versehentlichen drücken des Buttons alle emails im Eingang eingezeigt. Es ándert sich also gar nichts wenn man darauf drückt.
 

Anom13

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2020
Beiträge
295
Habe ich mich denn etwa nicht hilfreich und konstruktiv geäußert, als du auf der Suche nach einem Keyboard Folio für dein iPad Pro warst?
Ja. Ich hatte schon gegrübelt, ob jemand Dein MacUser-Account gekapert haben könnte...

Aber jetzt sehe ich, dass anscheinend doch nicht? Oder hatte Dir gestern Abend etwas in den Tee getan?

Dann kann ich die Ingredienz nur wärmstens empfehlen :cake:
 

Anom13

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2020
Beiträge
295
...ándert sich also gar nichts wenn man darauf drückt.
... aber Hutzi20's Antwort ist die Königsklasse... :cake:

Vielleicht sicherheitshalber noch mal für andere ein Hinweis: ich habe das zunächst mal nicht hingekriegt, weil der Haken bei Ungelesen immer wieder zurückkam. Aber wenn man Hutzi20's Hinweis "Zudem oben die Accounts einschliessen" mandatorisch auch befolgt, dann kommt der Haken nicht wieder.

Perfekt!
 

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Registriert
02.08.2016
Beiträge
1.920
Ja. Ich hatte schon gegrübelt, ob jemand Dein MacUser-Account gekapert haben könnte...

Aber jetzt sehe ich, dass anscheinend doch nicht? Oder hatte Dir gestern Abend etwas in den Tee getan?

Dann kann ich die Ingredienz nur wärmstens empfehlen :cake:

Du hast dich wahrhaft nicht verändert, Kübler. Entschuldige, dass ich dir helfen wollte. War das letzte Mal.

"Überheblich" ist noch ein schwaches Wort. Alles Andere geziemt sich nicht, in der Öffentlichkeit zu sagen.

Offensichtlich hast du kein Interesse an einem Leben ohne Sticheleien. Wenn du im Real Life auch so verfährst, scheint dir nicht allzu viel an Ruf und Ansehen zu liegen.
 

Anom13

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.11.2020
Beiträge
295
Dass du auf meine Reaktion auf deine Ein-AppleID-Politik anspielst dürfte klar sein.
Nein, nichts ist klar. Ich hatte nicht auch nur entfernt dabei an Dich gedacht. Warum denkst Du, dass immer Alle gegen Dich sind?
Du hast dich wahrhaft nicht verändert, Kübler. ... "Überheblich" ist noch ein schwaches Wort. Alles Andere geziemt sich nicht, in der Öffentlichkeit zu sagen.
Ach Du Liiieeber Gott... Ich hatte meine Antwort freundlich-ironisch gemeint und fand, dass sie das auch ausdrückte...

Let's agree to disagree...
 

Killerkaninchen

Aktives Mitglied
Registriert
02.08.2016
Beiträge
1.920
Du hast wirklich behauptet, ich sei nur dann hilfreich und konstruktiv, wenn jemand anderes für mich schreibt oder wenn mir was in den Tee gegeben wurde. Das nennst du freundlich-ironisch? Was geht dann bei dir erst ab, wenn du es ernst meinst?

Und jetzt genieße bitte dein letztes Wort.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben