Gibt es eigentlich eine Erweiterung um USB auf klassischen Macs zu nutzen?

HorKar

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.03.2021
Beiträge
23
Hallo,

für Mac Pro habe ich so etwas was ich suche von INATECK gefunden. Gibt es das auch für Mac Classic oder Mac IIci?

Viele Grüße
HorKar
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.648
PCI gab es damals nicht.
Der IIci dürfte Nubus haben, aber hilft auch nicht.
Treiber wird es recht nicht geben.
Das Einzige in die Richtung ist SCSI2SD.
V5.5 kann man an den DB25 SCSI außen anschließen und dann eine SD zum Datenaustausch nutzen.
 

MiketheBird

Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
403
Hallo,

für Mac Pro habe ich so etwas was ich suche von INATECK gefunden. Gibt es das auch für Mac Classic oder Mac IIci?

Viele Grüße
HorKar
Es gab(/gibt?) Adapter von DB9 auf USB (128k Mac bis MacPlus) und ADB (Apple Desktop Bus, der kleine 9-Pol Stecker) auf USB, aber es ist lange her dass ich die in freier Wildbahn gesehen habe.
 

geronimoTwo

Aktives Mitglied
Registriert
13.09.2009
Beiträge
8.608
Wie definierst du Klassisch? :)

Ich habe damals™ meinen Macintosh-Clone, einen Gravision Four (200 MHz PowerPC 604e) mit einer USB 1.0 PCI-Karte ausgestattet.

Aus meiner Erinnerung:

• Die Karte musste einen Controller der Firma NEC haben, alle anderen Controller funzten mit dem ClassicOS 8.6 oder 9.0 nicht.
• Man musste sich zum Betrieb der Karte die Systemerweiterung USB Mass Storage besorgen und in den Systemerweiterung-Ordner legen

So konnte ich dann erfolgreich einen USB HP Drucker und einen AGFA Scanner am Gravision betreiben.
 

MiketheBird

Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
403
Gibt die ADB USB Adapter noch, aber wohl nur fur Keyboard/Maus Benutzung.
https://www.bigmessowires.com/shop/product/usb-wombat/
Cool, ja, die Dinger gab es nicht nur für den Tastatur-Port, sondern auch für AppleTalk. Die Steuerung lief dann über das LocalTalk ControlPanel (AppleTalk zu Ethernet und anderen Schnittstellen) und wenn mich die Erinnerung nicht täuscht war die am weitesten verbreitete Lösung über das PhoneNet von Farallon (wer sich noch erinnert - das serielle HighSpeedNetzwerk - max 230kBit/sec - über Telefonkabel ...) - aber jede andere RS422 Systemerweiterung ging auch. Dann gab es natürlich auch noch die GatorBox, mit GatorShare und Emulation für DECnet, aber so etwas heute noch funktionsfähig zu finden ???
 

MiketheBird

Mitglied
Registriert
07.02.2021
Beiträge
403
sowas?
Nimmt man für die Maus
Ist das eine Freiwilligmeldung mit antiquarischem CodeWarrior noch "mal eben" das dazu notwendige ControlPanel für System 6 bis 7 zu programmieren? Der Mac dürfte mit dem PS/2 Protokoll auch nicht wirklich zurecht kommen, da muss erst mal ein PS/2 zu RS422 Konverter vorgeschaltet werden. Also ich finde dich mutig und - Nur zu!
 

Klausern

Mitglied
Registriert
21.09.2020
Beiträge
448
Sorry, dachte so ein Adapter wird gesucht. Habe ich hier noch herumliegen.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.648
Er hat ja nicht geschrieben wozu er den braucht.
Ich hab das als Datentransfer gelesen, also mal eben mit dem USB Stick was rüber kopieren usw.
 

HorKar

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.03.2021
Beiträge
23
@oneOeight Genau, dafür habe ich danach gesucht. Ich habe mir jetzt stattdessen ein USB-Floppy-Laufwerk besorgt. Damit ist der Punkt erledigt. Danke!
Er hat ja nicht geschrieben wozu er den braucht.
Ich hab das als Datentransfer gelesen, also mal eben mit dem USB Stick was rüber kopieren usw.
 

Homebrew

Aktives Mitglied
Registriert
01.02.2008
Beiträge
2.290
Der gezeigte Adapter ist für PC-Mäuse und Tastaturen, die das Protokoll unterstützen.
 
Oben