1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gibt es Brickfilmer unter euch?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Mac_Neuling, 23.02.2005.

  1. Mac_Neuling

    Mac_Neuling Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich wollte mal fragen, ob es unter euch Brickfilmer gibt?

    Für alle die nicht wissen was Brickfilm bedeutet: :)
    Brickfilme sind Stopmotion-Filme mit Lego-Figuren als Akteure!
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Du hast mich da ja grade auf eine gute Idee gebracht ich glaube das werde ich mal versuchen. :D
     
  3. oe3vsfm4

    oe3vsfm4 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    http://www.unicum.de/film/lego/filme/brick_fiction.wmv

    mfg, tom
     
  4. Larzon

    Larzon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    7.761
    Zustimmungen:
    2
    mach das leider nicht, obwohl ich das auch mal versuchen wollte.
    aber es hapert leider an ner richtigen cam.
     
  5. Mac_Neuling

    Mac_Neuling Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    1
    Kenn ich auch schon! Ist aber nicht schlecht! :)


    @Larzon: Geht mir nämlich genauso! Ich weis einfach nicht welche Cam ich mir holen soll. Aber vielleicht hat ja schon jemand Erfahrung mit iStopmotion+iSight gemacht?


    EDIT:Surft mal zu Go! Le Go!.

    .
     
  6. Larzon

    Larzon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    7.761
    Zustimmungen:
    2
    geiles filmchen....
     
  7. HAL

    HAL

    Für die Lego-Fans:

    http://www.spiteyourface.com/spidey.html
    http://www.spiteyourface.com/python.html

    ;)
     
  8. Mac_Neuling

    Mac_Neuling Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    1
    Kenn ich auch schon! Ist aber echt geil! :)

    Spiteyourface haben echt das große Los gezogen, die dürfen Brickfilme drehen, und bekommen auch noch Geld dafür! :)


    Edit: Der ist auch nicht schlecht!
     
  9. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.902
    Zustimmungen:
    142
    ist eigentlich istopmotion die beste Software dafür. Die kostet 39 Euro. Die Demoversion läuft nur 7 Tage, ist ein bischen kurz zum antesten.

    Mich würde auch interessieren welche Kamera dafür geeignet ist. Für den Einstieg sollte das was günstiges sein. Möchte mir keine DV-Cam holen.

    Was braucht man den sonst noch außer Unmengen an Lego. Wie sieht es mit der Ausleuchtung aus ?

    Kann eigentlich auch das Lego Studio Set am Mac verwendet werden. Scheint es bei Lego nicht mehr zu geben ?
     
  10. stadtkind

    stadtkind MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    4.566
    Zustimmungen:
    11
    Genau das möchte ich auch mal wissen.

    Habe selbst eine Pentax Optio 3s (3MP) und eine Mini-DV Kamera. Welche wäre da besser geeignet?