1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gestern im Supermarkt

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von RGB, 15.07.2004.

  1. RGB

    RGB Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    1
    Selten genug sieht mich ein Supermarkt von innen, denn die Tankstelle
    meines Vertrauens bietet fast alles für den täglichen Bedarf, und das
    zu jeder Tages- und Nachtzeit. Wie auch immer – gestern nun stand ich
    mal wieder vor einem Regal und hirnte, ob Gebirgsblüten- oder Waldhonig
    die richtige Wahl wäre. Neben mir hörte ich plötzlich ein zittriges Stimmchen
    „Ähh....Entschuldigung, haben Sie vielleicht ähhh 50 Cent?“ Zwei „kleine“
    Mädchen, vielleicht 15 Jahre alt, standen da. Zahnbestpangt lächelnd und
    etwas verlegen schauten Sie mich an. Nun, Kleingeld habe ich eigentlich nie
    dabei, trotzdem kramte ich in meinen Hosentaschen während ich mich erkundigte
    was sie denn so wichtiges kaufen wollten. „Kinder Buueeenooo!“ (Aha!? Hä?)
    „Ich habe nur das!“ sagte ich mit einer 2 Euro Münze in den Fingern, die sich
    irgendwo in einer Tasche versteckt hatte. „Können wir die haben...hihi!?“ platzte
    die eine sofort heraus, was ihr einen deftigen Ellbogenhieb und ein gezischtes
    „Spinnst Du!“ der anderen einbrachte.
    „Na ja, hier geht es doch um `Kinder Bueno´ - in so einem dringenden Notfall
    muss euch doch geholfen werden!“ Ich drückte ihnen die Münze in die Hand
    und schaute gleichzeitig in zwei weit aufgerissene, ungläubig dreinblickende
    Augenpaare. „Eeecht? Danke! Daanke!...“ hörte ich im Kanon. „Sie sind
    tootaaaaal coooool!“ auf meine Schulter klopfend „Eeecht! Tooootaaaaal
    cooooool!“ sprachs freudestrahlend und stapfte von dannen.....

    So weit, so gut. Was mir im nachhinein aber zu denken gibt ist die Intonation
    dieses schultergeklopften „Sie sind tootaaaaal coooool!“. Das klang eher wie
    „Unfassbar, wie alt Sie sind!“ oder „Beeindruckend, dass man in diesem Alter
    noch gerade stehen kann!“
    :eek:
    Nicht genug damit, dass man mit 30 zarten Länzen auf dem Buckel von allen
    und jedem gesiezt wird. Da sagen einem nun auch noch Teenies ganz unab-
    sichtlich durch die Blume, dass sie einen eher auf einem Elternsprechtag als
    in der Abteilung die für neuesten Playstation Spiele vermuten würden.


    Ach.... :( :D
     
  2. Oder:

    "Mann, ist der blöde!" rotfl

    schöner Text. :D
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.172
    Zustimmungen:
    1
    Hallo RGB,

    morten hat absolut Recht: schöner Text!

    :)

    Dylan
     
  4. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.365
    Medien:
    32
    Zustimmungen:
    1.481
    Hi RGB,
    ja, sehr cool.

    Erinnert mich irgendwie an die "Schokoladenonkel-Nummer" im Park von W. Droste.

    Dort bat er mal einem "kleinen" Mädchen aus Gönnerhaftigkeit einen Schokoladenkäfer
    aus einer "Mehr"-Packung dergleichen an.
    Mit der Frage als Antwort: Oh, darf ich alle!

    hö...
     
  5. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.844
    Zustimmungen:
    140
    man hast du Geld wenn du dir die teuren Sachen von der Tankstelle leisten kannst :D
     
  6. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    40
    Das erinnert mich an die Geschichte, die mir ein Freund erzählt hat. Bei einer seiner Hotelübernachtungen hatte er das Pech, mit den Backstreet Boys das Hotel zu teilen. Hunderte kreischender TeeNager, die nicht reindurften.
    :rolleyes:
    Der Freund hatte ja gebucht und durfte rein. Da fragt ihnen so eine 13-jährige, ob er sie mit auf Zimmer nehmen würde!
    :eek:
    Auf die Frage, ob sie dafür nicht noch ein bißchen zu jung sei, sagte sie: "Sie können sich als mein Vater ausgeben".
    :mad:
    Dieser Satz nahm ihr auch noch das letzte Quentchen Chance, mit reingenommen zu werden...
     
  7. elim

    elim MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    2.540
    Zustimmungen:
    39
    Ich hätte "damals" nie jemanden im Supermarkt angebettelt, damit er mir eine Mark für nen Raider gibt... Wir hatten damals noch "Anstand"! :D
     
  8. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.844
    Zustimmungen:
    140
    Raider rulez, das kennt die Jugend ja garnicht mehr :D
     
  9. flosibosi

    flosibosi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    an raider kann ich mich auch noch erinnern und die wahnsinns umbenenn aktion im fernsehen, habe nie verstanden wofür der ganze aufwand war.
     
  10. freso

    freso MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    wie war das? raider heißt jetzt twix und sonst ändert sich nix.. jaja, als die werbesprüche noch zu merken waren. :)
     
Die Seite wird geladen...