Geschwindigkeit Download AppStore - iPhone, WLAN oder Internet?

Diskutiere das Thema Geschwindigkeit Download AppStore - iPhone, WLAN oder Internet? im Forum iPhone.

  1. Clakus

    Clakus Registriert

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.10.2018
    Mit einem prinzipiellen Problem mit der Infrastruktur kann das beschriebene Problem nichts zu tun haben, da ja nur Apple-Sevices betroffen sind. Netflix und Prime laufen super während zur gleichen Zeit (meist abends) iTunes eine Katastrophe ist.
     
  2. Matrickser

    Matrickser Mitglied

    Beiträge:
    5.121
    Zustimmungen:
    825
    Mitglied seit:
    29.06.2011
    Sehr wahrscheinlich ist es ein Peering-Problem mit einem bestimmten CDN und dem Netz der Telekom.
     
  3. minimann

    minimann Mitglied

    Beiträge:
    2.650
    Zustimmungen:
    647
    Mitglied seit:
    06.10.2006
    Gibt es was neues ? Hier auch seit ca. 4 Wochen recht langsame Downloads im Apple Kosmos. Updates dauern ewig beim Download, selbst Filme am ATV sind der Horror.

    Im Telekom Forum weiß sich wohl auch keiner Rat am A r s c h.

    Hab mal die DNS Einstellungen geändert in meiner Fritzbox, auch das half nicht. Ich lade grad ein iOS Update, geht "Ruch zuck" nur 7 Stunden. Da bekommt man echt Zahnbelag.

    Also wenn jemand noch ein Rat hat, dann her damit.

    Ach ja Telekom Kunde, alle anderen Dienste laufen sauber und schnell. Nur in Richtung Apple Server ist alles super langsam, das nervt :koch:
     
  4. Matrickser

    Matrickser Mitglied

    Beiträge:
    5.121
    Zustimmungen:
    825
    Mitglied seit:
    29.06.2011
    Aus Kunden-Sicht kannst du bei diesem Problem sehr wenig machen, das Problem liegt bei der Telekom und deren Peering zu bestimmten Apple-Servern.

    Du kannst aber gern ein Stoerungsticket bei der Telekom aufmachen, das erhoeht die Anzahl der Tickets mit dem gleichen Problem und sollte dadurch mehr in den Fokus ruecken, dass die Ursache des Problems nicht auf Kunden-Seite sondern auf der Telekom-Seite zu suchen ist.
     
  5. Clovertown

    Clovertown Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Unbedingt! Viel hilft in dem Fall viel.
     
  6. minimann

    minimann Mitglied

    Beiträge:
    2.650
    Zustimmungen:
    647
    Mitglied seit:
    06.10.2006
    Ok , Ticket hab ich schon eröffnet.
     
  7. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.329
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    749
    Mitglied seit:
    06.11.2004
  8. Clovertown

    Clovertown Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Ich habe gerade mit Apple telefoniert und habe das Problem ausführlich beschrieben. Laut Apple ist das Problem bereits bekannt und diverse Telekom Kunden haben sich bereits dort gemeldet. Ich habe dann auch mit dem 2nd Level Support sprechen können und die Meldung wurde an das Engineering (wurde auch vorher schon gemacht, also das Problem ist dort bekannt) weitergeleitet. Durch Tests auf diversen Geräten wird ein technischer Fehler der Geräte bzw. Software (iTunes, macOS, tvOS und iOS etc.) ausgeschlossen. Also auch von dieser Seite die Bestätigung, dass es irgendwas mit dem Peering Apple <-> Telekom sein muss.

    Ich habe auch noch nachgefragt, ob es hilft, wenn sich möglichst viele Leute die das Problem haben auch noch bei Apple melden. Die Antwort war ganz klar: JA! Auch hier gilt wohl die Divise "Viel hilft viel". Also es wäre vermutlich hilfreiche, wenn alle Betroffenen auch noch Tickets bei Apple aufmachen.
     
  9. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.329
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    749
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    ... und bei der Telekom.
     
  10. G4Wallstreet

    G4Wallstreet Mitglied

    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Über das Thema „auf 5 GHz umstellen“ hat hier, soweit ich sehe, keiner gesprochen. Bei mir hat es geholfen.
     
  11. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.329
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    749
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Wobei WLAN gar nicht so sehr das Problem ist, sondern das Peering zwischen Telekom und Apple, zumindest wenn man sich den verwandten Thread hier im Forum und den bei der Telekom durchliest.

    Grundsätzlich stimme ich dir zu, hat die Umstellung auf das 5 GHz-Netz im heimischen WLAN bei mir durchaus zu einer Verbesserung der WLAN-Verbindungen geführt.
     
  12. G4Wallstreet

    G4Wallstreet Mitglied

    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    08.01.2004
    upload_2018-11-4_22-19-33.png

    Sind die Werte okay ? Oder muss ich mir Gedanken machen ?
    Es handelt sich um ein Xs.

    Die beiden obersten sind im Heimnetz, LTE und WLAN mit Fritzbox, Fritzbox hat 50 Mbit zugeteilt. LTE ist bei Congstar, glaube, das war auch nur 50.
    Rest ist bei Bekannten mit WLAN von Vodafone Kabel Deutschland und schwaches Congstar.
     

    Anhänge:

  13. G4Wallstreet

    G4Wallstreet Mitglied

    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Es kann aber auch sein, dass zu der Uhrzeit zu viele Anfragen an Apple laufen und gesplittet wird.
    So einfach ist das.
    Vielleicht mal morgens die Downloads anstoßen.
     
  14. Matrickser

    Matrickser Mitglied

    Beiträge:
    5.121
    Zustimmungen:
    825
    Mitglied seit:
    29.06.2011
    Es liegt ein Peering-Problem zwischen Apple und der Telekom vor, das Problem verschaerft sich zu den ueblichen Stosszeiten erheblich.
    Apples Serverpark ist mittlerweile ziemlich gut ausgebaut, dass dieser auch zu Stosszeiten uneingeschraenkt die noetige Bandbreite zur Verfuegung stellt.
     
  15. Matrickser

    Matrickser Mitglied

    Beiträge:
    5.121
    Zustimmungen:
    825
    Mitglied seit:
    29.06.2011
    Aus welchem Grund solltest du dir Gedanken machen?
    Ich kann aus den Werten nichts aussergewoehnliches ableiten.
    Erster Wert: LTE - voellig normal
    Zweiter Wert: VDSL50 mit 10Mbit/s Upload - normal
    Dritter Wert: schlechter Mobilfunkempfang - normal

    Was hast du denn jetzt erwartet?
     
  16. G4Wallstreet

    G4Wallstreet Mitglied

    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    08.01.2004
    Hab erwartet, dass das okay ist oder jemand sagt, die app taugt nix.
     
  17. Clovertown

    Clovertown Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Es scheint sich zumindest aktuell etwas getan zu haben. Laut Telekom wurde wohl mehr Kapazität zugewiesen und es wird auch an mehr Kapazität gearbeitet. Zumindest bei mir funktioniert aktuell alles wieder wie es soll. Bevor man hier Entwarnung gibt, würde ich aber noch abwarten…
     
  18. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    20.522
    Zustimmungen:
    4.153
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Danke für die Info.
     
  19. Clovertown

    Clovertown Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    63
    Mitglied seit:
    08.10.2005
    Und zu früh gefreut… Streaming per iTunes / Apple TV läuft zwar wieder rund, App Downloads sind wieder kaum möglich. "Bester Service" und so… ist klar…
     
  20. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    20.522
    Zustimmungen:
    4.153
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Hier auch total langsam eben.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...