Geschützter Ordner?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von buzzy79, 06.11.2004.

  1. buzzy79

    buzzy79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    09.04.2004
    ...neulich in der Uni, hab' ich auf dem Desktop einen Ordner entdeckt, der mit einem Schloß versehen war.

    Was hat das zu bedeuten und wie erstelle ich solch einen Ordner?
    Es tauchen ja ab und zu immer mal wieder Fragen auf :)!

    Danke buzzy

    P.S.: Suche schon benutzt und in meinen schlauen Büchern hab' ich auf die Schnelle auch nix gefunden!
     
  2. wolf32

    wolf32 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    97
    MacUser seit:
    22.09.2004
    Hallo buzzy,
    in die Glaskugel schau: ich weiss zwar nicht von welchem Desktop du sprichst, aber es wird sich dabei um einen Ordner eines anderen Benutzers gehandelt haben für den du keine Leserechte hast.
    Erstellen kannst du solche Ordner indem du dir mit Apfel+i die Informationen zu einem Ordner anzeigen lässt; dann bei Eigentümer und Zugriffsrechte 'Details' ausklappen und die Rechte für 'Gruppe' und 'Andere' auf 'keine' setzt.
    Wenn du dich dann als ein anderer Nutzer anmeldest wirst du das Schloss sehen banana

    Gruss Wolfgang
     
  3. buzzy79

    buzzy79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    09.04.2004
    ...danke...

    hab' ich mir schon fast gedacht.
    Sind nämlich in Uni als Studenten angemeldet, dann wars wohl nen Dozenten-Ordner!
     
  4. Lufthuschi

    Lufthuschi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Diese Ordner enthalten Infos zu der jeweiligen Lehrveranstaltung. Alle Teilnehmer erhalten das Passwort und können sich die Daten aus dem Netz ziehen und öffnen. Und ausschlafen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen