Geschlechterkampf

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von macks, 27.05.2005.

  1. macks

    macks Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Die Forumsuche brachte kein Ergebnis zum "Geschlechterk(r)ampf". Das möchte ich hiermit ändern:
    "Und Gott der Herr baute ein Weib aus der Rippe, die er von dem Menschen nahm, und brachte sie zu ihm" Dieser kleine, aber wichtige Vers im alten Testament, Buch Genesis 2/22 macht es klar: Es gibt Menschen und Frauen. Alles Quatsch von wegen Gleichberechtigung und Menschenrechten! Frauen sind, nach dieser tragenden Stelle KEINE Menschen." ;)

    Edit:
    Jetzt, den GANZEN Artikel lesen.
     
  2. Shaddy

    Shaddy unregistriert

    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    15.01.2005
    Für dieses Zitat habe ich in meinem weiblichen Freundeskreis schon einige schwere Prügel kassiert! Kann böse enden sowas! ;)

    LG, Shaddy
     
  3. maxi.d.

    maxi.d. Mitglied

    Beiträge:
    6.421
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    26.02.2004
    tja was soll man dazu sagn ...

    eine vergangenheit deren laster wir noch immer mit uns rumschleppn
     
  4. Friedemann

    Friedemann Mitglied

    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    19.10.2003
    Der Artikel ist auf jeden Fall unterhaltsam geschrieben.

    Aber zum ewigen Bibel-Frauenfeindlich-Klischee möchte ich nur kurz erwähnen, dass es schon deutlich vor Christi Geburt in Israel quasi Bundeskanzlerinnen gab....
     
  5. Ina

    Ina Mitglied

    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.06.2003
    Diese »kleinen, aber wichtigen Verse« sind wohl der Grund dafür,
    dass ich zum »Buch der Bücher« nie einen Zugang finden konnte ... ;)

    Aber der Artikel ist sehr lustich ... echt. Und zum Thema »Geschlechterkampf«
    mag ich ein Verslein von Hesse zitieren, welches mir grad ein- und gefällt:

    Was wäre Vernunft und Nüchternheit ohne das Wissen vom Rausch,
    was wäre Sinneslust, wenn nicht der Tod hinter ihr stünde,
    und was wäre Liebe ohne die ewige Todfeindschaft der Geschlechter?


    [​IMG]
     
  6. Fabi

    Fabi Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.03.2004
    ohne den ganzen Humbug gelesen zu haben: Ich finde es dümmlich, einen ganzen Artikel ("Frau ist kein Mensch") nur aus einer (von mehreren verschiedenen) Schöpfungsgeschichte aufzubauen, in der es halt so komisch formuliert ist...

    In einer anderen Geschichte heißt es ja seltsamerweise: "Gott schuf also den Menschen als sein Abbild; als Abbild Gottes schuf er ihn; als Mann und Frau schuf er sie."

    :rolleyes:

    */klugscheiß*
     
  7. macks

    macks Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    05.10.2004
    Also Fabi, das ist ... nun ... Hm ... Vielleicht hast du ... Ich meine, könnte es sein, dass ... Na ja, schönes Wochenende noch. :D
     
  8. Fabi

    Fabi Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.03.2004
    wat is los?
    irgendwie muss ich ja den scheiss, den man in Reli gelernt hat, mal verwenden :p
    So, WAS WILLST DU MIR SAGEN??!! HÄÄÄÄ? :D
     
  9. Ina

    Ina Mitglied

    Beiträge:
    1.441
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.06.2003
    Hmmm ... Ob er dich wohl auf die Quelle des Artikels hinweisen wollte? ;)

    zyn.de ... hmmm ... zyn ... hmmm ... wofür mag zyn wohl stehen ... ?!?! :D
     
  10. Fabi

    Fabi Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Naja, da das aber auf Spiegel verlinkt wurde, hab ich das anders interpretiert ;)
    trotzdem: diesen zynischen Artikel konnten die doch nur schreiben, weil sie sich gerade die Schöpfungsgeschichte ausgesucht haben, die für ihr Thema passte...
    Das ist wie, wenn ich schreiben würde........ öhm.... jetzt fällt mir kein Beispiel ein :mad: :D
    aber ihr wisst hoffentlich, wie ich das meine ;)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.