Gescheite PS-Dokumente erzeugen???

  1. Chains

    Chains Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    hier mein Problem: Ich möchte unter Panther und Quark 6 PDF-Files mit angepassten Formaten erzeugen. Also z.B. A4 ohne Beschnitt/mit Beschnitt, mit Passern usw. Im Classic und Quark4 war das easy. Mit den entspr. Druckstilen auf den VirtualPrinter, distillen, fertig. Bei Panter und Quark 6 blick ich’s gerade nicht. Ich habe mir einen virtuellen Printer angelegt, der schreibt aber halt irgendein PS. Ich brauchs standgenau!!! Der Quark 6 PDF-Export schreibt nur leere ps-Doks.
    Was mch ich falsch?? Weiss jemand was ich meine? Wer kann helfen???

    Chains
     
    Chains, 28.04.2004
  2. Petermann

    PetermannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, bei mir funktioniert es einwandfrei.
    Habe Distiller ppd in Quark ausgewählt, gebe im Druckmenu mein seitenformat+gewünschtem Anschitt ein, dann gibt es noch ein extra menü für den anschnitt. Hier gibst du symetrisch und das gewünschte Maß ein. Dann gehst du ganz unten auf drucker und auf ausgabe optionen (PS-Datei) und speicherst die druckdatei dorthin wo du sie haben willst (Überwachter Ordener oder wo auch immer.
    Ich weiß nicht welche einstellungen sich in druckstile speichern lassen. Aber auf jedenfall bekommst du so dein PDF in allen Größen.

    gruß aus Hessen

    R.Knopf
     
    Petermann, 03.05.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gescheite Dokumente erzeugen
  1. philippmeggen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    966
  2. lantana
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.891
    freucom
    21.03.2012
  3. Kester

    InDesign InDesign-Dokumente anordnen

    Kester, 06.04.2011, im Forum: Layout
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.874
    blue apple
    02.12.2011
  4. hamingjor
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    3.390
    Veritas
    14.01.2011