Gescannte pdf Datei komprimieren

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von junger Mac, 22.11.2006.

  1. junger Mac

    junger Mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.11.2005
    Hallo!

    Ich habe letztes Wochenende etliche Seiten ins PDF- Format eingescannt. Meine Scanner Einstellung war 300x300 dpi, SW-Modus, die Helligkeit etwas weggenommen und einen mittleren Ausschnitt aus einem DIN A4 Blatt. Jede gescannte Seite hat zwischen 60kByte und 100kByte. Wie kann ich diese Seiten komprimieren?
    Ich möchte kein Archiv daraus machen, nur komprimieren damit das gesammte Dokument nicht so viel Speicher benötigt! Gescannt habe ich mit der Software die beim Scanner (Brother) dabei ist, ohne Adobe!

    Danke junger Mac
     
  2. plipp

    plipp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.04.2002
    Hi

    Hi,
    Du kannst dies im Acrobat Professional machen. Dort gibt es unter File (oder Datei) einen Eintrag (im Englischen) "Reduce File Size". Hier kann man eine Acrobat x.0 Kompatibilität wählen. Je höher Du die Versionsnummer wählst (bis 7.0) desto mehr wird komprimiert, und zwar prkatisch ohne Qualitätsverlust.
    Gruß
    PL
     
  3. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.595
    Zustimmungen:
    1.506
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    60 - 100 Kb, was willst du da noch komprimieren?

    Ansonsten kanst du die Seiten höchstens noch in einem
    Bildprogramm, Photoshop, Graphicconverter o.ä. in der
    dpi-Zahl runterschrauben und neu speichern.

    Ich geh mal davon aus, dass dir 300 EUR für Acrobat
    zu teuer sind.
     
  4. junger Mac

    junger Mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.11.2005
    Adobe möchte ich mir deswegen nicht unbedingt kaufen! Wie geht das mit Graphicconverter unter Mac OSX 10.4?
     
  5. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Liebe Güte.
    Was willst Du erreichen? 55 kB?
    Ein weiterer Aufwand lohnt doch bei der schon geringen Dateigröße gar nicht. Oder hast Du ein besonderes Größenproblem?
     
  6. junger Mac

    junger Mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.11.2005
    Bei ca 170 Seiten macht das dann ganz schnell 13MB! Darum kompression, damit es auch z B in eine Mail passt!!!
     
  7. iCre

    iCre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.723
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    02.10.2005
    In Vorschau: Ablage>Drucken>Pdf>Pdf komprimieren

    Viel Spass ;)
     
  8. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Dann noch ein anderer Vorschlag:

    Möglicherweise ist für Dein Problem eine jpg Datei geeigneter. Und zwar eine, die eine Auflösung von (zB) 144 hat und auf 20 % Qualität komprimiert wird. Das ist noch recht passabel zu lesen und gibt recht kleine Dateien.
     
  9. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.595
    Zustimmungen:
    1.506
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Deine PDF-Datei enthält ja auch nichts anderes als ein
    JPG-Bild.
    Also geht JPG genauso, kann nur nicht so bequem geöffnet
    und gedruckt werden.
     
  10. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    28.09.2003
    PDFShrink wäre noch eine Möglichkeit. Die Shareware kostet allerdings 35 Dollar.

    Gruß, neptun
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen