gesammelte Fragen

  1. ChrisMM

    ChrisMM Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin seit kurzer Zeit auch MacEinsteiger. Dazu habe ich mir ein MacBook Pro angeschafft, das mir eigentlich sehr gefällt. Natürlich ist die Umstellung von Windows etwas gewöhnungsbedürftig.

    Meine Fragen:

    1.) Wie kann ich Netzlaufwerke, die ich auf meinem Windows-Rechner freigegeben habe IMMER automatisch in MacOS X starten, wenn diese zur Verfügung stehen?

    Ich habe unter Systemeinstellungen - Benutzer - Startobjekte mehrere Laufwerke eingetragen, diese werden aber nicht immer automatisch gestartet (obwohl der Win-Rechner läuft).

    Wie kann ich vermeiden, dass beim automatischen Verbinden mit den Netzlaufwerken sich pro Laufwerk ein Finder-Fenster öffnet?

    Wenn ich nachträglich den Window-Rechner starte, stehen diese Laufwerke in MacOS X erst nach manuellem Verbinden zur Verfügung.

    2.) Wie kann ich die automatische Erzeugung von Dateien, die mit einem Punkt beginnen unterbinden? Diese systembedingten Dateien sieht man nur am Windows-Rechner, der Mac verheimlicht das Vorhandensein solcher Dateien. Dies geschieht wenn ich z.B mit Aperture meine RAW-Bilder am Mac bearbeitete und dann am Windows-Laufwerk ausgebe.

    3.) Wenn ich das MacBook Pro zuklappe, schaltete sich der Bildschirm gewollt aus. Wie kann ich nach dem Öffnen den Bildschirm wieder zum Leben erwecken, wenn er sich nicht selbst wieder einschaltet.

    Bitte um Eure Hilfe ...


    LG, Chris
     
    ChrisMM, 01.02.2007
    #1
  2. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    zu 1)
    der Eintrag in die Startobjekte sollte funktionieren
    Sind die LW Kennwort geschützt und sind diese Kennworte im Schlüsselbund gespeichert?
    Bei der Verbindung zum Win Rechner kann es manchmal einen Moment dauern bis die Netzlaufwerke im Netz für den Mac sichtbar sind
    Wenn er diese also direkt beim Starten nicht findet, geht er erstmal davon aus, dass diese nicht verfügbar sind
    Alternativ kann man das Verbinden mit deinen Laufwerken auch über ein Script regeln,was beim Anklicken alle LW mounted
    Oder noch einfacher über den Automator
    Finder - angegebene Server abfragen - mit servern verbinden

    Du kannst aber auch einen Alias des Netzlaufwerkes auf deinen Schreibtisch ziehen - habe ich noch nicht
    probiert ob das fktn

    Wenn du deinen WIN Rechner erst nachträglich einschaltest, musst du manuell verbinden
    Hast du in bei Verzeichnisdienste SMB richtig eingestellt (falls nötig) ?

    zu 2) Dateien welche mit einem Punkt beginnen sind beim Mac unsichtbare Systemdateien. siehe post von ricci007.

    zu 3) Wenn du den Mac zuklappst geht er in den Ruhezustand
    wenn der Monitor danach nicht wieder angeht ist etwas nicht in Ordnung...
    denn genau das sollte dieser tun
    Hast du mal ausprobiert, ob die Monitorhelligkeit beim Aufwachen auf 0 steht?
     
    ostfriese, 01.02.2007
    #2
  3. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    13
    ricci007, 01.02.2007
    #3
  4. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    @ ricci
    cooler tipp
     
    ostfriese, 01.02.2007
    #4
  5. IntelMac

    IntelMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    23
    Ein MBP schaltet sich natürlich nicht von selbst wieder ein. Einfach irgendeine Taste drücken, dann wacht er wieder auf.
     
    IntelMac, 01.02.2007
    #5
  6. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    @intelmac
    interessant - mein iBook wird beim Öffnen von alleine wieder wach...
     
    ostfriese, 01.02.2007
    #6
  7. IntelMac

    IntelMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    23
    Hmm, kommt bei mir drauf an, wie lange ich es zu lasse. Komisch

    Lässt sich bestimmt irgendwo einstellen...
     
    IntelMac, 01.02.2007
    #7
  8. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.813
    Zustimmungen:
    2.892
    Ein anderer Tip zu 2:
    Mit Tinkertool lässt sich das Anlegen von .DS_Store-Dateien auch vermeiden.
    siehe Bild


    Gruss
    der eMac_man
     
    eMac_man, 01.02.2007
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - gesammelte Fragen
  1. flightdog
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    464
    Schnapfel
    16.12.2016
  2. baffi
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    417
    avalon
    07.10.2016
  3. BigMac4K
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    392
    rembremerdinger
    24.08.2016
  4. ApplePowerUser
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.153
    lostreality
    13.08.2016