Geräuschentwicklung beim G5

  1. helicon

    helicon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    3
    Hallo allerseits,
    wer kann mir sagen welcher Rechner aus der G5 Serie am Leisesten ist?
    Das ist für mich ein entscheidendes Kaufkriterium.
    Habe bereits ein geräuschloses - da Lüfterloses - G4 iBook und bin sehr zugrieden damit.
    Der G5 iMac kommt wegen seines Lüfters der direkt vor der NASE brummt und summt für mich leider nicht in Frage.
    Gebe zu, bin etwas empfindlich; aber ich wohne sehr ruhig und liebe die Ruhe am Schreibtisch -- das Hirn arbeitet dann etwas besser (bei mir).
    Gruß
    Helicon
     
  2. doka

    doka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Also mein G5 2x2 ist Flüsterleise, nur die Platte macht Geräuche (ist ja normal) und wenn ich von CD starte, denkst du ein Flugzeug startet neben dir.

    Gruß,

    doka
     
  3. e-micha

    e-micha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Mein G5 ist definitiv lauter als mein iBook, man hört deutlich das Rauschen der Lüfter, obwohl das Gerät bei mir unterm Tisch steht.

    Ich muss zugeben, dass man vom iBook in puncto Geräuschentwicklung sehr verwöhnt ist. ;)
     
  4. Korgo

    Korgo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.906
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Ich habe den neuen G5 Dual 1.8 und bin mit der Geräuschentwicklung der Netzteillüfter alles andere als zufrieden. Alle anderen 7 Lüfter sind sehr hochwertig und extrem leise, nur eben die zwei Heulsusen (übertrieben) im Netzteil sind billig - leider.
    Wenn die Garantie abgelaufen ist, werde ich sie durch Päpste ersetzen.
     
  5. powerbook g5

    powerbook g5 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    über die Lüfter im neuen 1.8 DP kann ich mich nicht beschweren, nur über die Platte. Das 250GB Teil ist lauter als die Lüfter
     
  6. burnside

    burnside MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wie wär's mit dem G5 2,5 mit Flüssigkühlung!?
     
  7. e-micha

    e-micha MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Tja, das Problem gibts bei mir auch. Ich vermute, dass mein PM (obwohl in der KW39 gefertigt) aus Lager-, also "Altteilen" zusammengesetzt wurde.

    Ich hoffe, dass ein neues Netzteil (vielleicht neuere Revision) Ruhe bringt, deshalb werde ich ihn zum Service Provider geben. So lange die Garantie läuft, ist das ja zum Glück alles kostenlos.
     
  8. MacBlade

    MacBlade MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hab seit genau einem Jahr den 2x2 GHz G5.Zuerst hab ich mich gefragt warum mein Mac so VERDAMMT laut ist.Ich öffnete den G5 und drückte den Lüfter der ATI 9800 Pro nieder..und horch kein mucks nur das leise summen der lüfter und das zirpen der festplatte.hier ist definitiv die Grafikkarte der verursacher des krawalls.Nur noch eine kleine frage am rande:kennt einer eine gute lösung um die grafikkarte milder zu stimmen?(nicht einschicken,das würde mir glatt das herz brechen)
     
  9. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Bau doch einen anderen Lüfter drauf. Gibt genug PC Kistenschieber Läden, die 2000 Silent Lüfter für GPUs am Start haben. Am besten noch mit 7 Volt Adapter, dann sollte Ruhe sein.

    Frank
     
  10. Korgo

    Korgo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2004
    Beiträge:
    1.906
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    17
    Und, war der G5 schon bei Leisemacher?
     
Die Seite wird geladen...