Geräusche beim öffnen des Macbooks

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von ersguterjunge, 17.06.2006.

  1. ersguterjunge

    ersguterjunge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2006
    Wenn ich das Macbook öffne also das Display nach oben mache, kommt immer so ein Geräusch, ist vergleichbar mit dem Geräusch das eine normale Fotokamera macht... Ist das Normal??
     
  2. Pinacolada

    Pinacolada MacUser Mitglied

    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Ja, macht meins auch.

    Ich vermute die anlaufende Festplatte.
     
  3. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    22.04.2003
    Ja, das ist das CD-/DVD Laufwerk und völlig normal. Schieb doch mal eine CD rein, klingt genauso erschreckend. ;)
     
  4. ersguterjunge

    ersguterjunge Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2006
    hehe und ich dachte schon das isight macht gerade fotos .. nein spass

    aber das ist echt völlig normal, naja solange es nur das ist bislang hab ich keine fehler entdeckt, habe das macbook aber erst 5min ;)
     
  5. michid2

    michid2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.06.2006
    Das ist der Sicherheitsmechanismus der MacBooks um die Festplattenschreibköpfe zu arretieren, damit diese nicht versehenlich, sollte das MacBook in diesem Zustand runterfallen, die Festplatte zerkratzen.
     
  6. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    22.04.2003
    Er beschreibt doch das Geräusch als Fotoapparat (der zum nächsten Bild vorspult nach einer Aufnahme), das ist sicherlich nicht die Festplatte sondern das CD-Laufwerk.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen