Benutzerdefinierte Suche

Geräusch bei Imac G5 PPC

  1. dave1304

    dave1304 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe bei meinem iMac G5 PPC (20") ein ziemlich nerviges Geräusch, weiß aber nicht, ob das von einem der drei Lüfter kommt oder von der Festplatte. Hardwaremonitor zeigt mir relativ hohe CPU-Lüfterwerte (zwischen 3500 und 4400 UPM) und wenn die Werte höher werden wird das Geräusch auch lauter. Nur im Ruhezustand ist in der Tat Ruhe.
    Ich weiß, auch in diesem Forum gibt's schon einiges zu lesen.
    Ich will aber bitte wissen, was denn nun wohl mein Geräusch verursacht.
    Lüfter, Festplatte oder was?
    Und was kann ich dagegen machen? Neuen Lüfter kaufen? Neue Festplatte kaufen? Softwaremäßig irgend etwas unternehmen?
     
    dave1304, 08.12.2006
  2. JT_85

    JT_85MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    10
    Beschreib doch mal das Geräusch!
    Was du mal versuchen kannst, ist den Rechner auszustellen, alle Kabel raus zuziehen (inklusive Netzkabel) und dann nach ein paar Minuten wieder neustarten!
     
    JT_85, 08.12.2006
  3. Lor-Olli

    Lor-OlliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    7.056
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    1.237
    ein bisschen mehr Details wären schon nett, was für ein Geräusch? Pfeifen? Brummen? Fiepen? Rauschen? (letzeres kenne ich wenn ich den Rechner VOLL ran nehme, für längere Zeit, dann hat der Lüfter im Sommer gut zu tun). In Abhängigkeit von Last und Raumtemperatur, die Gerätedaten (und Temperaturen) kann man mit dem Temperaturmonitor light (Freeware, bitte mal googeln oder versionTracker bemühen) testen. Festplatte verursacht bei Defekten meist hohe Töne, Fiepen kommt bei manchen iMacs vom Display… Also bitte noch mal genau hinhören!
     
    Lor-Olli, 08.12.2006
  4. dave1304

    dave1304 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    5
    klingt eigentlich wie eine Motorrad-Fahrt nur leiser. Aber die Frequenz erhöht sich mit höherer CPU-Lüfter UPM-Zahl. Wie gesagt hab ich Hardwaremonitor. besser kann ich es nicht beschreiben.
    Das Geräusch kommt definitiv aus dem oberen Bereich (aus dem Lüftungsschlitz hinten kann ich es gut hören). Und es ist immer da.
     
    dave1304, 08.12.2006
  5. Ren van Hoek

    Ren van HoekMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    5.568
    Zustimmungen:
    102
    ist bei mir auch so, seit 10.4.8
     
    Ren van Hoek, 08.12.2006
  6. promille

    promilleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    36
    Ein Grundgeräuscht ist bei mir auch da... Man hört deutich, ob der Rechner an ist oder in Ruhe.
     
    promille, 08.12.2006
  7. dave1304

    dave1304 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    5
    Das ist aber schon ein bisserl lauter als nur so Grundgeräusch.
    Mein Vater hat jetzt den neuen Intel-iMac. Der ist viel leiser bzw. so gut wie lautlos.
     
    dave1304, 08.12.2006
  8. Lor-Olli

    Lor-OlliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    7.056
    Medien:
    11
    Zustimmungen:
    1.237
    die Intel iMacs sind echt etwas leiser, aber störend ist bei meinem G5 das leite Geräusch eigentlich nicht (wenn ich an die Windows- Kiste nebenan denke)!
     
    Lor-Olli, 08.12.2006
  9. dave1304

    dave1304 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    5
    Kann/sollte ich mal die SMU resetten (Kabel raus, wieder rein mit gedrückter Powertaste, Powertaste los lassen, 10 Sekunden warten, starten)?
    Angeblich sollten dann die Lüfter richtig heulen. Tun sie aber nicht. Eigentlich stelle ich keinen Unterschied fest.
    Ich fürchte, ich hab hier doch einen anderen Geräuschpegel als Ihr. Ist einfach nervig. Oder isses doch die Festplatte? Ich hab allerdings schon von einer externen gestartet und kein Unterschied.
     
    dave1304, 08.12.2006
  10. Habibi

    Habibi

    Da gibt es genügend Threads zu. Das Brummen ist einfach normal für die iMacs G5. Und das kommt schon richtig bemerkt von den Lüftern. Daran wirst Du auch nix ändern können.
     
    Habibi, 08.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Geräusch bei Imac
  1. Wuki
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    363
  2. nicolas-eric
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    216
    nicolas-eric
    14.02.2017
  3. admch
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    487
  4. greenhornmac
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    853
    Paul1983
    13.02.2016
  5. m.stoch
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    505
    m.stoch
    30.11.2015
Benutzerdefinierte Suche