[GELÖST] Keine Listen in Erinnerungen bei CalDav-Konto

Paisquy

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
16.01.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo an alle,


ich habe unter meinen Online-Account in den Systemeinstellungen ein CalDav-Konto für meine Erinnerungen angelegt. Die Einrichtung hat ohne Problem funktioniert, allerdings werden mir in der Erinnerungen-App keine der dort vorhandenen Listen angezeigt. Das Konto ist schon sichtbar, nur keine der Listen und eine Erinnerung lässt sich für dieses Konto auch nicht einrichten. Apple's eigene iCloud-Erinnerungen sind hingegen sichtbar.

Anscheinend hat jemand genau das gleiche Problem, wie hier im offiziellen Apple Supportforum beschrieben. Auf eine Antwort wartet der User allerdings nach über 8 Monaten weiterhin.


Hat von Euch jemand einen Tipp, wie ich das Problem gefixt bekomme? Auf meinen iPads und iPod-Touch habe ich keine Schwierigkeiten mit den Erinnerungen und dem CalDav-Account.


Mich wundert, dass mir unter Mac OS X Big Sur (11.1) bei keinem Online-Account (Google, Outlook, etc.) angeboten wird, Erinnerungen zu aktivieren, nur Email und Notizen, teilweise auch Kontakte, allerdings auch nur bei Google.

Vor Jahren konnte ich damals unter Mac OS X Lion noch alle Funktionen bei Online-Account einrichten. Ja, ist lange her :p
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.252
Punkte Reaktionen
8.908
Auf meinen iPads und iPod-Touch habe ich keine Schwierigkeiten mit den Erinnerungen und dem CalDav-Account.
Ich vermute alte Geräte mit alten IOS Versionen?

Die NEUE Erinnerungen App funktioniert eben nicht mehr mit CalDav.
 

Paisquy

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
16.01.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Ich vermute alte Geräte mit alten IOS Versionen?

Nein, iPad Pro mit neuestem iOS, iPad 2017, ebenfalls neuestes iOS, sowie iPod touch 7. Generation, gleichfalls neueste iOS Version.

Die NEUE Erinnerungen App funktioniert eben nicht mehr mit CalDav.

Oh je, das spricht für die Qualität des Betriebssystems. Zudem einem ja angeboten wird, CalDav-Konten einzurichten, die Logik erschließt sich mir nicht. Scheint eher ein Bug zu sein (wobei Apple wohl wenig Anreiz hat, hier Ressourcen hineinzustecken, um das Problem zu beheben, da außerhalb seines Ökosystems)
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.252
Punkte Reaktionen
8.908
Oh je, das spricht für die Qualität des Betriebssystems. Zudem einem ja angeboten wird, CalDav-Konten einzurichten, die Logik erschließt sich mir nicht. Scheint eher ein Bug zu sein (wobei Apple wohl wenig Anreiz hat, hier Ressourcen hineinzustecken, um das Problem zu beheben, da außerhalb seines Ökosystems)
Nein, ist weder ein Bug, noch schlechte Qualität von macOS. Apple hat die Erinnerungen App neu gestaltet, es werden keine CalDav Accounts mehr damit bedient, nur noch Apple iCloud... das wurde so bewusst von Apple entschieden. https://macandegg.de/2019/10/erinnerungen-app-kein-caldav-support-mehr-unter-macos-catalina/

Für Kalender wird weiterhin CalDav verwendet, ist ja aber auch was anderes.

https://support.apple.com/de-ch/HT210220
 

Paisquy

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
16.01.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Danke für die Info. Dann muss ich nach einer anderen App suchen, um mir meine Aufgaben per CalDav auf den Mac zu holen
 

bowman

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.10.2003
Beiträge
2.938
Punkte Reaktionen
1.679
...unter iOS und iPadOS geht es, unter macOS nicht - was soll das? Zumal ja sogar der Trend zu gleicher Codebasis auf allen Plattformen geht. Apple mal wieder... 🙄
 

SwissBigTwin

Aktives Mitglied
Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
19.252
Punkte Reaktionen
8.908
Bei mir und vielen anderen funktioniert es einwandfrei.
 
Oben Unten