1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

gelöschte Dateien wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Mac OS 8.x, 9.x" wurde erstellt von abcsch, 11.05.2005.

  1. abcsch

    abcsch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ien Problem...leider wurden mir wichtige Daten (Bilddateien) gelöscht.
    Ich habe schon probiert die Daten mit Norton Unerase wiederzubekommen, allerdings klappt das nicht. Die Software findet alles mögliche, aber keine Dateien, die im Papierkorb gelandet sind...welcher danach geleert wurde.

    Wer kann mir helfen, bin im Netz nicht fündig geworden.
    Es muss doch irgendein tool für OS9 geben.....

    Bin für jeden Tipp sehr dankbar..

    Gruß anna
     
  2. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
  3. ataq

    ataq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2003
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    67
  4. Difool

    Difool Frontend Admin

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.482
    Medien:
    33
    Zustimmungen:
    1.681
    Unter den richtigem OS 9 verhält es sich mit gelöschten Dateien wie folgt:
    Ausversehen etwas gelöscht? Die Dateien werden im geleerten Papierkorb erst wirklich
    vollständig gelöscht nach dem Ausschalten.
    Heißt: Wenn versehentlich etwas im Papierkorb gelöscht wurde, dann einen "Kaltstart"
    des Rechners "erzwingen" > sprich: Neustartbutton oder Apfel-ctrl--Einschalttaste Erzwingt Neustart (auch bekannt als 'control flower power' , kann man sich eventuell einfacher merken) (kein sauberer Neustart - kann Daten zerstören).
    Nach dem "erzwungendem" Neustart sollten die Daten wieder im Papierkorb liegen.

    Gruß Difool