Benutzerdefinierte Suche

Geht folgendes Szenario: PB geschlossen(!) mit ext. Monitor?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. An-Jay

    An-Jay Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    128
    Hallo zusammen!

    Ich befasse mich jetzt seit einiger Zeit mit allem rund um den Mac und bin eigentlich willig zu switchen.

    Optimalerweise würde mir folgendes Szenario vorschweben und ich möchte euch fragen, ob dieses so realisierbar ist;

    Ich habe einen "Zwei-Etagen-Schreibtisch". auf der oberen Etage würde ein externen Monitor stehen, das PowerBook (am liebsten ein 12'') sollte in der unteren Etage geschlossen (!) stehen. Arbeiten würde ich dann mit dem Bluetooth-Desktop von Apple.

    Wenn das so funzen würde, dann wäre es für mich die ideale Kombination aus Desktop-Komfort und Portabilität.

    Ah ja, eine Kleinigkeit noch, was heisst deim 12er PB eigentlich Mini-DVI. Braucht man da ein spezielles Kabel oder einen Adapter?

    Schönen Gruß
    Andreas
     
    An-Jay, 10.06.2004
  2. der grimm

    der grimmMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die Forensuche hätte dir schon weiter geholfen, aber ich will mal nicht so sein ;)

    Man kann mit dem PB geschlossen arbeiten. Allerdings nur, wenn Netzkabel, Tastatur, Maus und Monitor angeklemmt sind.

    Am Mini-DVI kann man Monitore nur mit Adapter anschließen. Darum liegt jedem 12" PB ein Adapter auf DVI und einer auf VGA bei.

    Ciao
     
    der grimm, 10.06.2004
  3. NeoSD

    NeoSDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Grundsätzlich geht das!

    Aber: Ich würde mein PB niemals mit geschlossenem TFT betreiben da die Hitzeentwicklung dem TFT schaden könnte!
    Auch hier im Forum ist das ein heiss diskutiertes thema, einfach mal suchen.

    Mini-DVI heisst das bei dem 12" noch ein Adapter dabei liegt mit dem Du den Monitor anschließt.

    NeoSD
     
    NeoSD, 10.06.2004
  4. bekazor

    bekazorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    21
    problem könnte sein das geschlossenen pb über bluetooth zu starten oder aus dem ruhe zusatnd zuholen da dann keine bluetooth verbindung besteht... ist zumindest bei meiner maus so...

    greets bekazor
     
    bekazor, 10.06.2004
  5. An-Jay

    An-Jay Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    128
    Wow!

    Ist ja echt der Wahnsinn, mit welchem Tempo hier im Forum die Antworten zugeflogen kommen! Daumen hoch :D

    Ja, das mit der Hitzeentwicklung klingt schon plausibel, vor allem da die Wäre bei dem kleinen Gehäuse bestimmt nicht sooo gut abgeführt werden kann.

    Funzt denn dann der Dual-Monitor-Betrieb, wenn ichs offen lassen würde?
     
    An-Jay, 10.06.2004
  6. NeoSD

    NeoSDMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    1
    Klar funzt der, in jeder Combo wie Du willst. [​IMG]
    Entweder Bild gespiegelt oder 2 Schreibtische!
    Ja nach Laune!

    NeoSD
     
    NeoSD, 10.06.2004
  7. zwischensinn

    zwischensinnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    36
     

    Was sollte dagegen sprechen? natürlich
    gespiegelt oder erweitert, ganz wie du es haben willst. :D
     
    zwischensinn, 10.06.2004
  8. der grimm

    der grimmMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bezüglich der Hitzeentwicklung beim geschlossenen Arbeiten: Wenn man das PB geschlossen hat und es dann per externer Tastatur weckt, kann man anschließend das Display des PBs öffnen und es bleibt trotzdem ausgeschaltet. Ich öffne das Display dann immer nur ein kleinen wenig, damit die Wärme besser entweichen kann, als im geschlossenem Zustand.
    Das Arbeiten mit zwei Monitoren finde ich sofern nicht so toll, als das beispielsweise Exposé zu ruckeln anfängt, wenn es auf zwei Monitoren die Effekte berechnen muss.. da macht das Arbeiten weniger Spaß :/

    Ciao
     
    der grimm, 10.06.2004
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.